ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 08.07.2019 12:34

8. Juli 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

40-Jähriger stirbt in öffentlicher Toilette


Ein 40-jähriger Mann ist Sonntagnacht in der öffentlichen Damentoilette am Marktplatz in Senden gestorben. Der Notarzt konnte dem Drogenkonsumenten nicht mehr helfen. 

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, kurz vor Mitternacht, wurde die Polizei durch einen Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes über zwei Männer in der öffentlichen Damentoilette am Marktplatz in Senden informiert. Nachdem einer der beiden Männer leblos war, wurde die Reanimation des Mannes durch den Sicherheitsdienst und den alarmierten Polizeibeamten bis zum Eintreffen des Notarztes eingeleitet. Dennoch verstarb der 40-Jährige wenig später. Der Begleiter schien hilflos und wurde vorübergehend in Gewahrsam genommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Kripo Neu-Ulm liegt die Todesursache wahrscheinlich in der missbräuchlichen Nutzung von Heroin. Entsprechende Utensilien und geringe Mengen des Rauschgiftes wurden aufgefunden. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen und werden von der Kripo Neu-Ulm geführt. Gegen den 29-jährigen Begleiter wird derzeit wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Verdacht der unterlassenen Hilfeleistung ermittelt.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 10

Kündigung zum Jahreswechsel: Hudson Bar schließt zum 31. März
Die Hudson Bar in Ulm schließt zum 31. März. Das Pachtverhältnis wurde von Hausbesitzer und...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen


Jan 18

Betrunkene Brüder prügeln sich mit Türstehern
Ein unangenehmes Nachspiel hatte die alkoholbedingte Uneinsichtigkeit dreier Brüder in einer Ulmer...weiterlesen


Jan 13

Opel-Fahrer bedroht und verfolgt Porsche-Lenker
Am späten Sonntagabend wurde ein 24-jähriger Porschefahrer von drei Männern in einem Opel verfolgt und...weiterlesen


Jan 20

Streit zwischen Nachbarn eskaliert
Sonntagmorgen, kurz vor 06:30 Uhr, erwachte ein 33-jähriger Bewohner einer städtischen Unterkunft in...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben