ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 12.06.2019 12:09

12. Juni 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Worauf bei der Instandhaltung eines Hauses geachtet werden sollte


Eigenheimbesitzer wissen, dass Gebäude gepflegt und instandgehalten werden müssen. Rechtzeitige Sanierungsmaßnahmen sorgen dafür, dass nicht irgendwann der große Schreck kommt, weil sich enorm viele Reparaturen aufgestaut haben. Außerdem bewahrt man sich so seine Flexibilität. Denn ein gut gepflegtes Haus kann deutlich leichter für einen angemessenen Preis verkauft werden als ein heruntergewohntes Gebäude mit zahlreichen anstehenden Sanierungsmaßnahmen. Worauf kommt es bei der Instandhaltung eines Hauses an?

Man sollte die Fenster regelmäßig überprüfen. Denn mit der Zeit kann es passieren, dass die Rahmen sich verziehen oder von der Witterung angegriffen werden. Wenn sich am oder im Fenster Kondenswasser bildet, ist dies ein weiterer Hinweis darauf, dass das entsprechende Fenster getauscht werden sollte. Manchmal reicht es in solchen Fällen aus, die Dichtungen zu ersetzen. Häufig sind die alten Fenster aber auch optisch nicht mehr  ansehnlich. Dann ist es ratsam, diese sie komplett zu ersetzen.
Zwar gibt es die Möglichkeit, diese  neu zu streichen oder insgesamt ein wenig aufarbeiten zu lassen. Oft bringt es aber mehr, wenn die Fenster getauscht werden. Bei dieser Gelegenheit kann der Hausbesitzer geleich auch für neue einige neue Akzente sorgen. Bei SparFenster.de kann man sich umfangreich über Fenster für die Immobilie informieren und diese gleich ganz bequem online bestellen.
Hochwertige und moderne Fenster bieten einem neben den optischen Aspekten einen weiteren Vorteil: Sie verbessern die Energiebilanz eines Hauses enorm. Fenster sind zusammen mit Außentüren die Stellen, an denen die meiste Wärme aus einem Gebäude entweicht. Mit neuen Fenstern werden kann man also seine Heizkosten reduzieren. Möglicherweise kommen Teile der Sanierung sogar für eine staatliche Förderung in Frage. Weitere wichtige Informationen rund um die Haussanierung finden sich hier im Ratgeber vom Bau- und Energieportal für Hausbesitzer.

Gute Planung führt zu geringeren Kosten

Man sollte sich Gedanken über einen Sanierungsplan für das Haus machen, um die Kosten planbar und überschaubar zu halten. Der meiste Sanierungsbedarf ist schon im Voraus absehbar und kann deshalb mit ausreichend Vorlauf geplant werden. So hat man die Möglichkeit, sich umfangreich zu informieren und nach günstigen Angeboten zu suchen. Zusätzlich kann man die Kosten für die Sanierungsmaßnahmen besser verteilen. Das kann zu erheblichen Steuervorteilen führen. Man kann haushaltsnahe Handwerkerleistungen in Höhe von bis zu 6000 €uro im Jahr zu 20 Prozent von der Steuerlast abziehen. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Aug 06

Aug 11

In der Donau vermisste 31-jährige Frau wohlbehalten aufgefunden
 Die vermisste Frau, die in der Nacht zum Samstag ihr Handy in der Donau in Ulm und Neu-Ulm suchte, ist...weiterlesen


Aug 10

Suche nach 31-jähriger vermisster Frau in der Donau
Nachdem in der Nacht zum Samstag eine 31-jährige Frau in der Donau in Ulm vermisst wurde, suchten über...weiterlesen


Aug 09

Tauben setzen auf Spatzen: Taubenorakel sagt 2:1 Pokalsieg des SSV Ulm 1846 gegen den FC Heidenheim voraus
Die Tauben setzen auf die Spatzen. Geht man nach dem Taubenorakel, das der Ulmer Martin Rivoir entdeckt...weiterlesen


Aug 13

60-Jähriger von drei Männern im Glacis Park in Neu-Ulm bedroht und geschlagen
Erst jetzt hat ein 60-Jähriger eine Raubtat im Glacis Park am 31. Juli angezeigt.  weiterlesen


Aug 04

Mann schießt auf Feiernde - Polizei stellt umfangreiches Waffenarsenal sicher
 Ein 50-jähriger Mann störte sich an dem Lärm durch eine Feier im Bürgerhaus in Ulm in  der...weiterlesen


Aug 10

30 Einsatzkräfte suchen nach vermisster Person in der Donau
 Über 30 Einsatzkräfte suchten in der Nacht zum Samstag nach einer Person in der Donau zwischen Ulm und...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben