ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.11.2018 19:15

14. November 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Top-Bewertung von Gault Millau für Siedepunkt Restaurant in Ulm


Das Siedepunkt Restaurant des Best Western Plus Atrium Hotels in Ulm-Böfingen ist nicht nur mit einem Michelin-Stern geehrt, sondern hat nun auch vom renommierten Restaurantführer Gault Millau 16 Punkte erhalten. Damit wurde das Siedepunkt Restaurant mit Küchenchef Christoph Hormel nochmals besser bewertet als  schon im Vorjahr.

Das Team um Küchenchef Christoph Hormel hat für das Feinschmeckerrestaurant Siedepunkt nun auch nochmals besser in der Bewertung des Restaurantführers Gault Millau abgeschnitten. Das Restaurant des Vier- Sterne-Hotels wurde Mitte November vom Gault Millau mit 16 Punkten bedacht und hat damit einen Punkt mehr als im Vorjahr erhalten. „Wir haben uns sehr über diese besondere Auszeichnung gefreut und sind stolz, dass wir hier noch einen Punkt zulegen konnten.‘‘ erklärt Geschäftsführer Oliver Schreiber.
Küchenchef Christoph Hormel kreiert seit 2012 aus ausgewählten Zutaten kulinarische Höhepunkte im Siedepunkt Restaurant. Seine langjährige Erfahrung und sein Können spiegeln sich gepaart mit seinem Blick fürs Detail auf jedem seiner Teller wieder. Mit seinem Menü „KunstHandwerk“ setzt der gebürtige Hesse Christoph Hormel neue Maßstäbe.
In acht Gängen entführt er die Gäste im Siedepunkt in eine kulinarische Welt der Sterneklasse. Sein Handwerk erlernte Hormel in vielen namenhaften Betrieben der Region. Im Restaurant Siedepunkt erreicht er seinen Hafen und zaubert mit viel Liebe zum Detail wahre Kunstwerke auf die Teller. Seine Küche beschreibt er als „klassisch französische Basis mit internationalen Einflüssen“ und verführt mit großen Ambitionen das genussaffine Publikum. Zur Auszeichnung selbst erklärt Hormel: „Eine tolle Anerkennung für unser gesamtes Team. So macht kochen Spaß.“
Im Oktober 2016 wurde das gastronomische Konzept im gesamten Haus komplett neu aufgestellt. Im Einklang mit zeitgemäßer Wohnkultur und Kulinarik verbindet das Haus Komfort und moderne Hotellerie. Bei der Planung des Umbaus im Restaurant Siedepunkt legten Schreiber und sein Team den Fokus auf Ästhetik und qualitativ hochwertige Materialien. So gibt es nun eine Weinbibliothek, die mehr als 900 Flaschen umfasst. Weiterhin wurde das Restaurant Siedepunkt, das 40 Sitzplätze hat, rundum neu eingekleidet: Runde Tische, bequeme Sessel und behagliche Farben gepaart mit hochwertigen Materialien genießen die Gäste genauso wie den Blick ins Grüne durch eine große Glasfassade. Abgerundet wird das stimmige Gesamtkonzept durch die zweite gastronomische Einrichtung dem 100GRAD Restaurant. Hier finden Gäste neu interpretierte regionale Gerichte. Man setzt klassisch auf Zwiebelrostbraten, handgeschabte Spätzle oder andere regionale Klassiker. Das 100GRAD Restaurant bietet mit seinen 100 Sitzplätzen ausreichend Platz für private und geschäftliche Feiern und Anlässe. Neben den beiden Restaurants Siedepunkt und 100GRAD betreibt das Unternehmen die naheliegende Kochschule Siedepunkt Lehrwerkstatt.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jul 27

Versuchter Mord: Pkw-Fahrer provoziert Unfall auf A 8 - 29-Jähriger flüchtet aus BKH Günzburg
Der 29-jährige Patrick Mößle hat am Sonntagabend auf der A 8 bei Leipheim einen Verkehrsunfall...weiterlesen


Aug 02

43-jähriger Motorradfahrer kommt bei Unfall ums Leben
Am Samstag gegen 16.15 Uhr befuhr ein 43-jähriger Motorradfahrer die Landstraße von der...weiterlesen


Aug 08

Freizeit trotz Corona - Wandern und Radfahren in der Gegend des Blautopfes
 In Zeiten der nach wie vor anhaltenden Pandemie ist das Leben der Bürger mit Einschränkungen...weiterlesen


Aug 10

Ulm mit Spitzenwert bei Neuinfektionen mit Coronavirus
Ulm liegt an der Spitze bei den Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Land. Bürgermeister Martin Bendel...weiterlesen


Aug 05

Siebenjähriges Mädchen kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
Gegen 11 Uhr am Mittwoch erreichte die Einsatzzentrale der Polizei die Mitteilung über einen...weiterlesen


Aug 04

Schläge und Tritte: Wütende Mutter verletzt ihr vierjähriges Kind
Am Montag gegen 08.30 Uhr hielt sich eine 31-Jährige mit ihren drei Kindern am Bahnhofsvorplatz in...weiterlesen


Aug 02

Gegen Ampel gefahren und umgekippt
Spektakulär und trotzdem glimpflich endete ein Verkehrsunfall am Samstagabend in der Ulmer Oststadt, bei...weiterlesen


Jul 30

Reiserückkehrer aus Risikogebieten: Umgehend in Quarantäne und beim Landratsamt melden
Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen sich aufgrund der Coron-Pandemie umgehend in Quarantäne...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben

replica watch fake rolex watch human hair wigs diamond painting kits