ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 31.08.2018 08:00

31. August 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ein verrücktes Dinner mitten im Donaustadion


Wichtig ist auf dem Platz. Diese Fußballerweisheit konnten acht Fußball-Mütter sogar richtig schmecken. Den Frauen wurde ein leckeres „Total verrücktes Schlemmer-Dinner“ vom „Hirsch“-Team aus Finningen am Mittelkreis im Donaustadion serviert. Genau dort, wo sonst die Spatzen kicken.

 Die acht Ulmer Mütter fußballverrückter Kinder hatten bei einem Gewinnspiel das erste von mehreren „Total verrückten Schlemmer-Dinner“ des „Hirsch“ aus Finningen gewonnen. Direkt auf dem Mittelkreis mitten auf dem Spielfeld war der Tisch mit acht Stühlen und einem rotem Teppich wie bei einem edlen Candlelight-Dinner dekoriert. Schon das außergewöhnliche Ambiente im großen Stadion begeisterte die Ulmer Fußball-Muttis. Nach einem Empfang in der Stadion VIP-Lounge servierten dann die "Hirsch"-Mitarbeiterinnen zusammen mit Chefkoch Christian Epple und Bettina Seidl das Schlemmer-Dinner. Statt einer Stadionroten gab es ein leckeres, mediterranes Drei-Gang-Menü. „Wir können an jedem Ort ein hervorragendes Menü kochen und servieren. Selbst mitten in einem Stadion. Auch wenn es hier nicht einfach war, die Speisen mit silbernen Glochen über eine Entfernung von 70 Meter heiß an den Tisch zu bringen“, erklärte Christian Epple den überraschten Fußballmüttern, die beim Servieren der verschiedenen Gänge begeistert Szenenapplaus spendeten. Nach drei Stunden Schlemmen wurden die Fußballmütter begeistert, satt und zufrieden nach Hause verabschiedet, während die „Hirsch“-Crew den nächsten Event vorbereitete. Denn weitere verrückte Schlemmer Dinner mit mehreren Gängen sind bereits geplant: Diese werden über Donau 3 FM bekannt gegeben und verlost.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Mai 15

49 am Coronavirus erkrankte Personen im Alb-Donau-Kreis gemeldet - Eine Virus kranke Person in Ulm
Im Alb-Donau-Kreis sind derzeit 49 am Coronavirus erkrankte Personen gemeldet. In den vergangenen sieben...weiterlesen


Mai 28

Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine Veränderungen im Vergleich zum Vortag gibt es bei den gemeldeten Coronavirus-Infektionen im...weiterlesen


Mai 19

Polizei beendet Grillparty mit 32 Teilnehmern
 Über 30 Personen hatten sich am Sonntag bei Ehingen zum Grillen getroffen.  weiterlesen


Mai 18

Neu-Ulmer Polizei blitzt rund um die Uhr
 Vorübergehend hat die Neu-Ulmer Verkehrspolizei technisch massiv aufgerüstet, denn seit vergangener...weiterlesen


Mai 27

B10-Brücke in Neu-Ulm nach 17 Jahren endlich eröffnet
Die B 10-Brücke in Neu-Ulm ist jetzt feierlich eröffnet worden. Zwei Jahre dauerte die bauzeit. Die...weiterlesen


Mai 23

Mann läuft über sechs Autos
Am Freitag wurde der Polizeiinspektion Illertissen gegen 14:15 Uhr ein Mann gemeldet, der in der Straße...weiterlesen


Mai 26

Großeinsatz bei Ulmer Schule
Aufgrund einer Beobachtung einer Zeugin kam es am Dienstag zu einem Großeinsatz im Bereich eines...weiterlesen


Mai 17

Rund 400 Teilnehmer bei Demo für Grundrechte auf Münsterplatz
Gegen die "Einschränkung der Bürgerrechte" und für die Bewahrung der Grundrechte und des Grundgesetzes...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben