ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 20.08.2018 17:23

20. August 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Sanierung der Ortsdurchfahrt Gerlenhofen beginnt


 Die Ortsdurchfahrt in Gerlenhofen ist in die Jahre gekommen. Der Straßenzug entlang der Germanenstraße, der Gotenstraße und der Geroldstraße zeigt im Bereich der Fahrbahn, der Gehwege und der Bordsteine deutliche Verschleißspuren. 

Die Durchfahrt soll jetzt saniert werden. Im Zuge der Sanierungsmaßnahme erfolgt auch der barrierefreie Ausbau der Bushaltestellen „Frankenstraße“ und „Kapelle“ in Fahrtrichtung stadtauswärts. Des Weiteren soll der Straßenraum im Bereich der Kapelle neu gestaltet werden. Geplanter Baubeginn ist am Montag, 3. September. Die Fertigstellung des neuen Straßenzugs ist für Ende September 2019 vorgesehen. Um die verkehrlichen Beeinträchtigungen in Grenzen zu halten, wird die Baumaßnahme in vier Abschnitten umgesetzt. Während des jeweiligen Bauabschnittes ist der entsprechende Bereich für den Verkehr gesperrt. Die Bushaltestellen „Bahnhof“, „Frankenstraße“ und „Kapelle“ werden je nach Abschnitt zeitweise verlegt. Während des ersten Bauabschnittes, der vom 3. September bis voraussichtlich 26. Oktober gehen wird, wird der nördliche Teil der Ortsdurchfahrt, die Germanenstraße im Bereich zwischen dem Bahndamm und der Bayernstraße, erneuert und somit für den Verkehr gesperrt. Die Umfahrung erfolgt über die Frankenstraße, die Bayernstraße, die Goten- Presse-Information und Geroldstraße und schließlich die Freudenegger Straße. Die Haltestelle „Am Bahnhof“ wird in die Frankenstraße und die Haltestelle „Frankenstraße“ in die Gotenstraße verlegt. Der zweite Bauabschnitt ist für den Zeitraum von Ende Oktober bis Mitte Dezember geplant. In dieser Zeit wird die Gotenstraße zwischen der Bayernstraße und der Bäckergasse gesperrt sein. In der dritten Phase, die von Anfang April bis Anfang Juli 2019 geplant ist, wird die Geroldstraße im Bereich Gotenstraße bis Freudenegger Straße erneuert. Im vierten und zugleich letzten Abschnitt wird voraussichtlich von Juli bis Ende September 2019 der Kreuzungsbereich der Geroldstraße mit der Freudenegger Straße und der St.-Wolfgang-Straße erneuert. Die Anfahrt für unmittelbare Anlieger ist während der Sanierung im Rahmen des Baubetriebes eingeschränkt. Für Fußgänger bleiben die Baustellenbereiche in der Regel erreichbar. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Bauabschnitten, gesperrten Bereichen und Änderungen in der Verkehrsführung sind ab sofort unter www.baustellen.neu- ulm.de abrufbar. An alle Haushalte in Gerlenhofen verteilt die Stadt zudem eine Infobroschüre. Diese liegt zusätzlich auch im Rathaus und Bürgerbüro aus.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 10

BMW rammt geparkte Autos - Zwei Schwerverletzte nach Unfall
 Zwei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Freitagabend in Ulm bei der Bushaltestelle Gänstor...weiterlesen


Nov 03

30-jährige Frau tot in Wohnung aufgefunden - Polizei geht von Gewalttat aus
 Einer Gewalttat scheint in der Nacht zum Samstag eine Frau in Laichingen zum Opfer gefallen zu sein....weiterlesen


Nov 02

Partygast auf Heimweg überfallen
Zwei Männer haben Mittwochnacht einen 21-Jährigen in Erbach ausgeraubt. Einen Tatverdächtigen haben die...weiterlesen


Nov 06

Strenger Gruppe plant in Dornstadt ein Quartier mit 205 Eigenheimen und See
In Dornstadt entwickelt die Strenger Gruppe auf einem rund 3,5 Hektar großen Areal das Projekt Arkadien...weiterlesen


Nov 05

Polizei sucht Rollstuhlfahrer nach gewaltsamen Tod einer 30-jährigen Frau in Suppingen
Nach dem gewaltsamen Tod einer 30-jährigen Frau und Mutter von drei kleinen Kindern in der Nacht zum...weiterlesen


Nov 09

Lastwagen, Wohnmobil und Wohnwagen brennen aus
Ein Lastwagen, ein Wohnmobil und ein Wohnwagen wurden am Freitagmorgen in Ulm im Stadtteil Böfingen ein...weiterlesen


Nov 04

Tod einer 30-jährigen Frau in Suppingen - Polizei nimmt 40 Jahre alten Mann fest
Nach dem Tod einer 30-jährigen Frau im Laichinger Teilort Suppingen steht jetzt ein 40 jahre alter Mann...weiterlesen


Nov 12

Drei Maskierte überfallen Bäckerei - Täter flüchten ohne Beute
Am Freitagnachmittag, kurz vor Ladenschluss um 18 Uhr, betraten drei männliche Personen, maskiert mit...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben