ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, Gestern, 12:12

30. Juli 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

13-jähriger Bub ertrinkt im Elchinger Schützensee


Zu einem tragischen Vorfall kam es gestern Nachmittag am Elchinger Schützensee, in dem ein 13-jähriger Junge ertrunken ist.

 Der Junge war mit zwei jüngeren Geschwistern und einer Nachbarin und deren Kind beim Baden in dem See. Nachdem alle das Wasser verlassen hatten, begab sich nach derzeitigem Kenntnisstand der 13-Jährige erneut ins Wasser. Als dieser nach einiger Zeit nicht mehr zurückgekehrt war, suchte die Frau nach ihm und wandte sich nach ergebnisloser Suche an die vor Ort befindliche Wasserwachtbereitschaft, die daraufhin ebenfalls sofort nach dem Kind suchte. Außerdem wurden später weitere Rettungskräfte hinzugezogen. Die Polizei forderte zum Zwecke der ungehinderten Absuche alle Badenden zum Verlassen des Gewässers auf. Im Verlauf der Absuche wurde der Junge wurde durch einen Rettungstaucher des Technischen Hilfswerks leblos im See aufgefunden und gerettet. Obwohl eine sofortige Reanimation eingeleitet wurde, verstarb der Junge später im Krankenhaus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen hinsichtlich den exakten Umständen des Vorfalls aufgenommen, die noch nicht abgeschlossen sind. Gegenstand der Ermittlungen wird auch sein, wie sicher der Junge schwimmen konnte; die Staatsanwaltschaft Memmingen wird in die Ermittlungen eingebunden. Nach ersten Erkenntnissen ertrank der Junge. Im Einsatz waren die Wasserwacht, die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft, die Feuerwehr und das Technische Hilfswerk. Außerdem die Neu-Ulmer Polizei, welche die Ermittlungen der Kriminalpolizei übergaben.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 29

Zehn Coronavirus-Infektionen: In Neu-Ulm, Senden und Vöhringen 98 Kinder und Erwachsene in Quarantäne
Im Landkreis Neu-Ulm gibt es aktuell zehn bestätigte Fälle für eine Coronavirus-Infektion. Unter den...weiterlesen


Jul 05

Junggesellenabschied auf der Donau: 30-jähriger Mann ertrinkt bei Bootstour
Ein 30-jähriger Mann ist am Samstag in der Donau bei Obermarchtal ertrunken. Er war möglicherweise...weiterlesen


Jun 22

Drei bestätigte Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Im Landkreis Neu-Ulm sind seit Freitag drei bestätigte Neuinfektionen - bis Stand Montag - gemeldet worden. weiterlesen


Jul 05

Handy am Steuer: Vier Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß
Insgesamt vier Verletzte forderte ein Frontalzusammenstoß am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 10...weiterlesen


Jun 29

31-Jähriger stirbt nach Messerstichen - 21-Jähriger Mann in Untersuchungshaft
 Nachdem am Freitagnachmittag ein 31-Jähriger im Verlauf eines Streits mit einem Messer getötet worden...weiterlesen


Jul 03

Frontal gegen Lkw geschleudert - Junge Frau schwer verletzt
Eine Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag...weiterlesen


Jun 30

Polizei und Angehörige suchen Dr. Felipe Caycedo-Soler aus Ulm
Seit vergangenen Dienstag wird ein 39 Jahre alte Felipe Caycedo Soler aus Ulm  vermisst. Der Mann...weiterlesen


Jul 01

Keine Neuinfektion mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine bestätigte Neuinfektion im Vergleich zum Vortag gibt es im Landkreis Neu-Ulm. Aktuell sind zehn...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben