ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.11.2017 15:57

14. November 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Aufbau für den Ulmer Weihnachtsmarkt beginnt


In diesen Tagen hat der Aufbau für den Ulmer Weihnachtsmarkt beziehungsweise den Märchenwald auf dem südlichen Münsterplatz begonnen. Der Weihnachtsmarkt öffnet in diesem Jahr am 27. November. An 130 Ständen rund um die Krippe mit Esel und Schafen werden bis zum 22. Dezember wieder weihnachtliche Waren und Köstlichkeiten angeboten.

Ja, ist denn schon Weihnachten. Noch nicht, aber es geht rasend schnell. In diesen Tagen wurde mit dem Aufbau des Märchenwalds auf dem südlichen Münsterplatz begonnen. Märchenfiguren, Holzhäuser und die Trasse für den beliebten Dampfzug für Kinder wurden bereits bereitgestellt oder vorbereitet. Auf dem Münsterplatz selbst beginnt der Aufbau der malerischen Budenstadt am Samstag.  
Für den Wochenmarkt bedeutet das, dass die Wochenmarktstände am Samstag, 18. November, zum vorerst letzten Mal an den bekannten Stellen zu finden sind, denn am Samstag wird mit dem Aufbau des Weihnachtsmarktes begonnen. Am Mittwoch, 22. November, findet der Wochenmarkt dann erstmals in der inzwischen auch schon gewohnten "Weihnachtsmarktaufstellung" statt, bei der die Wochenmarktstände ab dem Stadthaus rings um den Weihnachtsmarkt und nördlich des Münsters bis zur Kramgasse stehen. Am Samstag, 23. Dezember, findet der Wochenmarkt nochmals in dieser Aufstellung statt, weil die Weihnachtsmarktstände noch nicht alle abgebaut sein werden. Am Mittwoch, 27. Dezember, dem ersten Markttag nach den Feiertagen, sind die Wochenmarktstände dann wieder am gewohnten Platz zu finden.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen


Jun 21

Beim Kiffen an der Donau erwischt
Gestern Abend führten die OED-Streifen im Stadtgebiet mehrere Kontrollen in Bezug auf die Bekämpfung der...weiterlesen


Jun 11

Unfallopfer erliegt Verletzungen
Bei einem Unfall am Blaubeurer Ring Ende Mai ist eine 69-jährige Frau schwer verletzt worden.  Sie ist...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben