ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 01.07.2016 18:52

1. Juli 2016 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

10. Internationales Donaufest eröffnet - Kultur aus zehn Donauländern bis 10. Juli


Das 10. internationale Donaufest ist am Freitagabend bei prächtigem Wetter eröffnet worden. Bis zum 10. Juli können die Besucher Kunst, Leben und Leute aus zehn Donauländern kennenlernen.  Die Mehrzahl der Veranstaltungen wird bei freiem Eintritt angeboten.

Wenn die Donau einem Fest den Namen gibt, dann ist es natürlich, dass das Fest auch der Donau eröffnet wird. Auf einer Zille und inmitten des Flusses eröffneten - passend und wunderschön umrahmt vom Liedermacher-Duo Liffey Looms die Oberbürgermeister Gunter Czisch (Ulm) und Gerold Noerenberg (Neu-Ulm) das Donaufest. Beide hoben den hohen Wert der Völkerverständigung durch das Fet hervor. Denn das internationale Donaufest zeichnet sich seit 1998 durch seinen besonderen Begegnungscharakter aus und vereint Kunst, Kultur und Kulinarik aus den Donauländern in Ulm und Neu-Ulm. Gemeinsam feiern wir zehn Tage lang die Vielfalt und Besonderheiten sowie die Gemeinsamkeiten des Donauraumes. Ein facettenreiches und lebendiges Kunst- und Kulturprogramm, der bunte Markt der Donauländer und außergewöhnliche Jubiläumsprojekte laden Alt und Jung, Klein und Groß diesen Sommer wieder zum Erleben, zum Genießen und zum Mitmachen ein. Die Mehrzahl der Veranstaltungen wird bei freiem Eintritt angeboten.
Am Abend säumten dann viele hundert Besucher die beiden Donauufer, bum melten durch den Markt der Kulturen und genossen das erste Glas Wein zu den Klängen von Katalin Horvath & Hot Club Harmonists", die die begeisterten Zuhörer auf eine musikalische Reise entlang der Donau bis zur Mündung mitnahmen.
Das Donaufest endet am 10. Juli.  



Veranstaltung(en) zu diesem Bericht

01.07.2016

10. Internationales Donaufest



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Okt 17

Neue Corona-Regeln für den Landkreis Neu-Ulm gelten ab sofort - Erweiterte Maskenpflicht und Beschränkung beim Alkohol
Ministerpräsident Söder und der Freistaat machen Druck: Seit Samstag gelten nun bayernweit einheitliche...weiterlesen


Okt 18

Neue Corona-Regeln: Land ändert Strategie und überstimmt Stadt Ulm und Alb-Donau-Kreis
Die Landesregierung hat kurzfristig verschärfte Einschränkungen beschlossen und ihre Corona-Verordnung...weiterlesen


Okt 17

Coronavirus: Aktuelle Allgemeinverfügung des Landkreises Neu-Ulm noch bis Montag gültig
Die aktuelle Allgemeinverfügung, die der Landkreis Neu- Ulm Anfang der Woche nach dem Überschreiten des...weiterlesen


Okt 26

23 Leute feiern Kindergeburtstag ohne Abstand und Mundschutz
Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz im Zusammenhand mit der Corona-Pandemie  wurden am...weiterlesen


Okt 24

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß - Auto überschlägt sich
Insgesamt fünf Verletzte, darunter drei Schwerverletzte, forderte ein Frontalzusammenstoß am...weiterlesen


Okt 29

Warnstufe Dunkelrot im Landkreis Neu-Ulm - Freitag bis Sonntag gilt Sperrzeit um 21 Uhr
Weil der Landkreis Neu-Ulm die 7-Tage-Inzidenz von 100 Fällen pro 100.000 Einwohnern überschritten hat,...weiterlesen


Okt 24

Sperrzeit überschritten
 Nicht an die neue Corona-Regelung gehalten hat sich ein Gastwirt am Freitagabend in der Ulmer...weiterlesen


Okt 23

AFD-Stadtrat Markus Mössle verteilt Flugblätter gegen Mundschutz und Masken an Kinder und Jugendliche
Der Ulmer AfD-Stadtrat Markus Mössle hat an Schulen in Ulm, beispielsweise am Schubart-Gymnaisum,...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben