ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 26.06.2015 12:47

26. Juni 2015 von roberto benjamini
0 Kommentare

Football: Neu-Ulmer Spartaner wollen Löwen bändigen


Am Sastag, 27. Juni, können alle Sportfans in unserer Region sich den Spaß gönnen, die Überflieger der bayerischen Footballszene live zu erleben, ohne lang anreisen zu müssen: Die Neu-Ulm Spartans, die als Aufsteiger verlustpunktfrei die Tabelle Regionalliga Süd (3. Liga) anführen, empfangen im heimischen Dietrich-Lang-Stadion (Europastraße 15, direkt neben der ratiopharm-arena) die Feldkirchen Lions. Von der Tabellensituation her, scheint das eine klare Angelegenheit für die Neu-Ulmer zu werden. Doch: Head Coach Daniel Koch will seinem Team einschärfen: Sie sollen die Löwen keinesfalls unterschätzen und leichtfertig die gute Tabellenposition aufs Spiel setzen.

22 Spiele in ununterbrochener Reihenfolge gewonnen zu haben, das macht hungrig zunächst einmal für die restlichen fünf Matches der Meisterschaftsrunde. Der vermeintlich stärkste Konkurrent, Fursty Razorbacks, wurde zwei Mal jeweils in letzter Minute mit dem denkbar knappsten Ergebnis geschlagen (29:28 und 15:14). Gegen Feldkirchen, die ohne Pluspunkt am Tabellenende stehen, sollte nach menschlichem Ermessen nichts anbrennen.

Daniel Koch warnt aber: „Die Lions sind in den letzten Wochen stärker aufgetreten. Daher erwarten wir keinen einfachen Sieg. Wir hatten im Hinspiel in Feldkirchen anfangs Probleme und sind momentan auf vielen Positionen angeschlagen. Aus diesem Grund werden wir auch gegen die Lions alles geben müssen.“

Sollten die Spartans so weitermachen wie bisher und auch am Ende der Saison an der Tabellenspitze stehen, geht es in die Relegation zum Aufstieg in die 2. Football-Bundesliga (GFL II). Dabei käme es dann zum Hin- und Rückspiel gegen den Zweiten der Regionalliga Mitte. Das wären die Gießen Golden Dragons, die allerdings nur durch ein Unentschieden mit einem Punkt hinter den ungeschlagenen Ravensburg Razorbacks rangieren. Die Ravensburger, in ihrer Liga (Regio Mitte) ähnlich erfolgreich wie die Spartans, wären der vermutlich härtere Brocken, dem man als Tabellenführer Süd aus dem Wege gehen könnte. Die Golden Dragons sind aber auch keinesfalls von Pappe und könnten schlussendlich der Spartans-Erfolgsserie ein Ende setzen und sogar den dritten Aufstieg in Folge verhindern. Aber noch ist es ein wenig zu früh, um über den Herbst und die dann anstehenden Playoffs zu spekulieren.

Neben spannendem Sport erwartet die Besucher im Dietrich-Lang-Sportzentrum erneut eine Cocktail-Bar von Frau Berger, sowie das Catering mit Burgern, Pommes Frites, Kuchen, Kaffee, und Eis. Für die kleinen Sportfans wollen die Neu-Ulm Spartans extra eine Hüpfburg organisieren.

An diesem Samstag, 27. Juni, ist Kickoff um 16 Uhr. Bereits um 12 Uhr empfängt die U19 der Spartans die Landsberg X-Press.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Okt 19

Tempo 70 erlaubt und mit 174 geblitzt
Einen traurigen Rekord verzeichneten Beamte der Verkehrspolizei Neu-Ulm bei einer Geschwindigkeitsmessung...weiterlesen


Okt 10

Beim Gegenlenken in Gegenverkehr: Wohnmobil überschlägt sich - Zehn Personen verletzt
 Zehn Verletzte, ein zerstörtes Wohnmobil und drei weitere schwer beschädigte Autos sind, wie bereits...weiterlesen


Okt 15

Verdächtiger Gegenstand: Polizei räumt Galeria Kaufhof in Ulm
Wegen eines verdächtigen Gegenstands hat die Polizei am Freitag das große Kaufhaus Galeria Kaufhof in...weiterlesen


Okt 14

Geänderte Corona-Verordnung: 2G-Regel und Testpflicht für nicht geimpfte Beschäftigte mit Außenkontakt
Die Landesregierung Baden-Württemberg hat die Corona-Verordnung angepasst. Neu ist unter anderem die...weiterlesen


Okt 20

Großeinsatz nach Reinigungsarbeiten in Ehinger Krankenhaus
Einen Großeinsatz gab es nach Reinigungsarbeiten am Mittwochnachmittag in einem Krankenhaus in Ehingen.   weiterlesen


Okt 20

Zehnjähriger schlägt Rektorin und beleidigt sie als "Schlampe"
Im Rahmen eines klärenden Gesprächs zwischen der Rektorin einer Schule in der Illerstraße und einem...weiterlesen


Okt 18

Verdächtiger Gegenstand in Galeria Kaufhof in Ulm: Polizei nimmt 62-jährigen Mann fest
Im Zusammenhang mit der Räumung des Warenhauses Galeria Kaufhof in der Innenstadt von Ulm hat die...weiterlesen


Okt 19

90-jährige Frau von Zug überrollt
Eine 90-jährige Frau ist am Montag am unbeschrankten Bahnübergang im Neu-Ulmer Ortsteil Gerlenhofen von...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben