ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 21.06.2010 16:54

21. Juni 2010 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Sun & Fun-Tour in Blaustein


Von Anfang Juni bis Ende August rollt die Radio 7 Sun & Fun Tour durch das Sendegebiet. Im neunten Jahr hat Radio 7 einiges am Konzept geändert: von abends acht bis Mitternacht gibt es noch mehr Musik, Comedy und in jeder Stadt sucht der Sender nach dem Super-Verein. Am 3. Juli, ab 20 Uhr, macht die Tour auf dem Parkplatz beim Bad Blau Station. Der Eintritt ist frei.

Rund 40.000 Besucher feierten in sechs Städten jedes Jahr mit Radio 7 eine Sommerparty mitten in der Stadt. „Das Konzept geht nach wie vor auf“, so Projektleiter Jens Rohde „aber wir drehen natürlich immer wieder an den Erfolgs-Schräubchen.“  2010 sollen zwei Themen noch mehr in den Mittelpunkt rücken, die bei einem Radiosender von Haus aus von zentraler Bedeutung sind: die Moderatoren und die Musik. „Andi Scheiter und Jack Krispin aus der Radio 7 Morningshow werden ebenso auf der Bühne stehen, wie Chrissie Weiss und Radio 7 Musikexperte Matthias Ihring“, erklärt Rohde „dabei schlüpfen die Kollegen in die unterschiedlichsten Rollen.“ Mal sorge der Radio 7 Telefonjack für Verwirrung auf dem Platz, mal greifen die Moderatoren zum Gesangsmikro und stimmen gemeinsam mit der Radio 7 Band Time Warp die aktuellen Lieblingshits an oder präsentieren die „Top of Lagerfeuermusik“.
Verzichten wird Radio 7 zum ersten Mal auf einen Liveact aus den Charts. „Es hat sich in der Vergangenheit einfach gezeigt, dass wir mit regionalen Bands und Besonderheiten aus der Stadt fast noch eine bessere Stimmung auf den Platz bekommen, wie mit den Gästen aus aller Welt. Wir haben schließlich genügend Stars im Radio 7 Land.“ Diese Tatsache greift Radio 7 nun auf und sucht den Super-Verein der Stadt.
Bewerben können sich auf radio7.de Musik- und Narrenvereine, Schützenvereine oder Nachwuchskicker, die Art des Vereins spielt grundsätzlich keine Rolle. In erster Linie muss der Verein etwas Besonderes vorweisen. „Etwas, das kein anderer Verein so macht“, beschreibt Projektleiter Rohde die Bedingungen „ob da jetzt zehn Posaunisten aus ihren Instrumenten eine Pyramide bauen und den Flohwalzer spielen oder die Narrenzunft die längste Schunkelreihe der Welt auf die Beine stellt – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.“ Am Ende entscheidet das Publikum vor Ort, welcher Verein tatsächlich des Titels „Super-Verein 2010“ würdig ist. Für den Gewinner gibt’s 1.000 Euro in die Vereinskasse.
Die Radio 7 Sun & Fun Tour macht am 3. Juli auf dem Parkplatz beim Bad Blau Station. Der Platz öffnet um 19 Uhr, die Sun & Fun Tour beginnt um 20 Uhr und kostet keinen Eintritt. Alle Infos dazu gibts auch auf radio7.de



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 25

Ulmer Bundeswehrkrankenhaus eröffnet Coronavirus-Station
Die Vorbereitungen am Bundeswehrkrankenhaus (BwK) in Ulm für die erwartete Welle an Coronavirus-Patienten...weiterlesen


Mär 28

Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot im Landkreis
Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot mussten Polizisten im Landkreis Neu-Ulm ahnden und anzeigen.  weiterlesen


Mär 26

Wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot
Die Polizei ahndete wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot im Rahmen des...weiterlesen


Mär 27

Dreijähriges Kind stürzt in Illerkanal
Eine 32-jährige Frau ging mit ihrem fünfjährigen Sohn und ihrer dreijährigen Tochter am...weiterlesen


Apr 04

Erneut zahlreiche Verstöße gegen das Kontaktverbot im Landkreis Neu-Ulm
In den Städten und Gemeinden im Landkreis Neu-Ulm musste die Polizei wieder mehrere Verstöße gegen die...weiterlesen


Apr 08

Zwei Coronavirus-Tote in Seniorenheim in Neu-Ulm
 Das BRK-Seniorenwohnheim im Neu-Ulmer Stadtteil Ludwigsfeld wurde nach zwei Todesfällen, die auf den...weiterlesen


Mär 31

549 positiv auf Coronavirus getestete Menschen in der Region gemeldet
In Ulm sowie den Landkreisen Neu-Ulm und Alb-Donaiu sind bis Dienstagabend 549 bestätige Fälle für eine...weiterlesen


Apr 03

Coronavirus-Pandemie: Kliniken in Ulm, im Alb- Donau-Kreis und im Landkreis Neu-Ulm schließen sich zu regionalem Netzwerk zusammen
Die Kliniken in Ulm, im Alb-Donau-Kreis und im Landkreis Neu-Ulm haben ein regionales Netzwerk aufgebaut,...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben