ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 22.02.2012 16:50

22. Februar 2012 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Salsa und Samba in der Sauna


Latin-Saunanacht im Donaubad Wonnemar – Einsteigerkurs mit Sauna-Diplom Zwei heiße Sauna-Aktionen bietet Donaubad Wonnemar in den kommenden Tagen.

Am 25. Februar gibt es wieder den beliebten Kurs für Sauna-Einsteiger mit „Sauna- Diplom“. Am 2. März steht die lange Saunanacht unter dem Motto „Südamerika“ auf dem Programm. „Saunieren ist gerade sehr angesagt und unsere Saunalandschaft bei den Gästen sehr beliebt“, berichtet Jochen Weis, Leiter des Donaubad Wonnemar. Damit es nicht bei einem Aufguss bleibt, wird den Saunagästen viel Abwechslung geboten. So steht die nächste lange Saunanacht am 2. März unter dem Motto „Südamerika“. Von 18.30 Uhr bis 1 Uhr ist es in der Saunalandschaft heiß, wie in Teilen Lateinamerikas. Mit DJ Don Alvarado, dem Percussionspieler Silvio ysus Timbales, einer Samba-Show sowie einer Salsa Show mit „Rueda Caliente“ wird den Saunagästen Sinnliches für Augen und Ohren geboten. Wer dazu Salsa tanzen möchte, kann sich von Tanzlehrer Don Alvarado und seinem Team über das Parkett in der Saunalandschaft führen lassen. Ab 23 Uhr gibt es im Bad die Möglichkeit zum Nacktbaden. Wer das Saunieren erst noch lernen will, kann im Donaubad Wonnemar das „Sauna-Diplom“ erwerben. Saunameister Sead Sijaric gibt am Samstag, 25. Februar, von 11 bis 15 Uhr, den Teilnehmern beim vierstündigen Saunakurs Tipps übers richtige Schwitzen und besondere Aufgüsse. Er informiert auch über wichtige Sauna-Regeln, die Gäste werden persönlich betreut und erhalten Erfrischungsgetränke sowie – leihweise – Bademantel und Handtuch. Karten im Vorverkauf für das „Sauna-Diplom“ und die Lange Saunanacht „„Südamerika“ gibt es an der Wonnemar-Rezeption. Für den Terminkalender: 25. Februar, 11 bis 15 Uhr Neu-Ulm, Donaubad Wonnemar, Einsteigerkurs mit Sauna-Diplom



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 22

Sophie Scholl: So ein herrlicher Tag, und ich soll gehen - Geschwister Scholl vor 77 Jahren hingerichtet
Am 22. Februar 1943 wurden die Geschwister  Hans  und  Sophie Scholl  aus Ulm von den...weiterlesen


Feb 22

Stress in Straß
In der Nacht auf Samstag kam es im Nersinger Gemeindeteil Straß zu mehreren Schlägereien sowie einer...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 20

Wurst mit Gift präpariert: Drei Katzen vergiftet
Am Donnerstag wurden bei der Polizei drei Fälle bekannt, in denen Katzen offenbar vergiftet worden waren.  weiterlesen


Feb 23

Sexuelle Belästigung im Café: Junger Mann begrapscht mehrere Frauen
In der Nacht auf Sonntag wurden im Café Promenade in Weißenhorn mehrere Frauen sexuell belästigt. weiterlesen


Feb 13

Es wird warm: 20 Grad im Süden
Sturmtiefs auf dem Atlantik haben weiterhin das Sagen. Während sich Teile des Landes schon auf den...weiterlesen


Feb 25

Erster Coronavirus-Fall in Baden-Württemberg: 25-jähriger Mann aus Göppingen infiziert
Am Dienstagabend wurde bei einem Patienten in Baden-Württemberg eine Infektion mit dem Coronavirus...weiterlesen


Feb 12

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf eisglatter Strasse
 Ein schwerer Unfall auf rutschiger Straße forderte am frühen Mittwoch drei Schwerverletzte. ...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben