ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 13.05.2022 14:10

13. Mai 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Herma und Walter Scherer aus Ludwigsfeld feiern Diamantene Hochzeit


 schließen


Beschreibung: Herma und Walter Scherer aus Neu-Ulm haben am Donnerstag, 12. Mai, ihren 60. Hochzeitstag gefeiert.

Fotograf: Stadt Neu-Ulm

Foto in Originalgröße



Herma und Walter Scherer aus Neu-Ulm haben am Donnerstag, 12. Mai, ihren 60. Hochzeitstag gefeiert. Neu- Ulms dritte Bürgermeisterin Gerlinde Koch gratulierte dem Ehepaar zum Jubiläum und überbrachte Blumen und Geschenke. 

Walter Scherer ist waschechter Neu-Ulmer, seine Frau Herma stammt aus dem Sudetenland und kam nach dem Krieg 1946 als kleines Mädchen mit ihrer Familie nach Neu- Ulm. Kennengelernt haben sich die beiden 1960 auf einem Faschingsball. „Ich habe sie gesehen und wollte sie zum Tanzen auffordern. Doch da hat sie mir gleich einen Korb gegeben“, erzählt der gebürtige Neu-Ulmer. Doch Walter Scherer blieb hartnäckig – mit Erfolg: „Ich dachte mir: Eine zweite Chance bekommt sie noch…“ – „und da habe ich mich eben erbarmt“, ergänzt seine Frau Herma und beide lachen. Zwei Jahre später läuteten dann in der Kirche St. Johann Baptist die Hochzeitsglocken.
Walter Scherer hat zunächst bei Magirus gearbeitet, seine Frau Herma bei Sportex in der Neu-Ulmer Dieselstraße. Anschließend gingen die Eheleute viele Jahre beruflich gewissermaßen gemeinsame Wege: So haben beide eine Zeit lang unter anderem beim Betrieb Loewe in Pfuhl gearbeitet, der Fräsmaschinen hergestellt hat. Ebenso bei einer Firma in Schwaighofen, die Rundstrickmaschinen produziert und in die ganze Welt verkauft hat, und die sie mit aufgebaut haben. „Uns gab es quasi nur im Doppelpack“, sagt Walter Scherer schmunzelnd.
Während seine Frau Herma im Büro im Exportmanagement gearbeitet hat, war Walter Scherer im Bereich Maschinenbau tätig. Herma Scherer arbeitete später noch 25 Jahre für die Firma Sportex und ihr Mann Walter für Gardena. Neben den vielen beruflichen Stationen waren und sind die Eheleute bis heute auch in ihrer Freizeit sehr aktiv. Walter Scherer hat viele Jahre Fußball gespielt, war 12 Jahre im Vorstand des TSF Ludwigsfeld und später Ehrenvorsitzender. Nach einer Verletzung war das Fußballspielen leider nicht mehr möglich.
Heute spielt er gerne Tennis. Walter Scherer war zudem von 1990 bis 1992 Stadtrat in Neu-Ulm. Seine Frau Herma leitet seit 1973 und bis heute Turnkurse beim TSF Ludwigsfeld. Auch das Singen ist eine große Leidenschaft, die sich in 40 Jahren Mitgliedschaft in der Chorgemeinschaft Ludwigsfeld zeigt. Herma und Walter Scherer haben eine Tochter und eine Enkelin. Ihr zweites Kind, ein Sohn, ist vor einigen Jahren leider an Krebs verstorben.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 08

Platzverweis für Ex-Stadtrat bei erneutem "Spaziergang" von Demonstranten durch Ulmer Innenstadt
Etwas mehr als 200 angeblich spontan spazierende Demonstranten sind auch an diesem Freitag - begleitet von...weiterlesen


Mai 14

"Ich fühle mich bedroht!" - "Spaziergänger" brüllen Parolen vor Haus von Ulmer Ex-Stadtrat Peter Langer
Am Freitagabend hat - wie seit fünf Monaten - eine nicht angemeldete Demonstration von Kritikern der...weiterlesen


Mai 13

Mutter schlägt zweijährigen Sohn
Dank aufmerksamer Zeugen ist eine 40-jährige Frau am Donnerstag in Ulm ermittelt worden. Die 40-Jährige...weiterlesen


Mai 09

Schlägerei mit 40 Beteiligten am Hauptbahnhof Ulm
Am vergangenen Samstag ist es am Ulmer Hauptbahnhof zu einer Schlägerei zwischen circa 40 Personen...weiterlesen


Mai 03

Wie landet ein Neu-Ulmer Wirt als Stuntman beim Film?
Im Kinofilm „Wolke unterm Dach“, der gerade in den Kinos angelaufen ist, spielt der Neu-Ulmer...weiterlesen


Mai 06

Organisierter Drogenring gesprengt: Acht Tatverdächtige in Haft, 44 Durchsuchungen, 37 Kilo Rauschgift beschlagnahmt
Seit November 2021 führt die Staatsanwaltschaft Kempten in enger Zusammenarbeit mit der KPI Kempten ein...weiterlesen


Mai 09

Heimwerker bohrt Gasleitung an
Gasgeruch ließ am Montagvormittag die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Neu-Ulmer Innenstadt...weiterlesen


Mai 13

Ulmer Polizeipräsident hält Platzverweis für Ex-Stadtrat bei Querdenker-Demo für gerechtfertigt
"Es bestand kein Anlass, Platzverweise gegen Versammlungsteilnehmende auszusprechen". Das teilte der Ulmer...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben