ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 16.09.2020 08:35

16. September 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Schweizer Armbanduhren günstig auf Parkplatz angeboten


 schließen


Foto in Originalgröße



Im Laufe des Montags wurden mehrere Personen von einem vermeintlichen Betrüger, der angeblich hochwertige Armbanduhren zum Verkauf anbot, auf Parkplätzen im Innenstadtbereich angesprochen. 

Der Täter trat zweimal auf dem Parkplatz eines Großhandels in der Borsigstraße in Neu-Ulm und einmal auf dem Parkplatz eines Garten- und Baumarkts im Neu-Ulmer Starkfeld in Erscheinung. Er sprach dort jeweils andere Passanten an und fragte sie zunächst nach dem Weg zum Stuttgarter Flughafen. Im weiteren Verlauf des Gespräches bot er den Passanten angeblich hochwertige schweizerische Markenuhren zum Kauf an. Diese hätte er von einer Messe und würde sie für 100 Euro veräußern. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es jedoch zu keinem Geschäftsabschluss für den vermeintlichen Betrüger, keine der angesprochenen Personen kaufte eine der Uhren.
Der Mann wird wie folgt beschrieben: etwa 50 Jahre alt, kräftige Statur, kurze Haare, dunklerer Teint, sprach Deutsch mit italienischem Akzent und trug eine Brille. Unterwegs war der Mann mit einem brauen Nissan Qashqai einer Leihwagenfirma. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm ermittelt wegen des Verdachts des versuchten Betrugs.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Okt 17

Neue Corona-Regeln für den Landkreis Neu-Ulm gelten ab sofort - Erweiterte Maskenpflicht und Beschränkung beim Alkohol
Ministerpräsident Söder und der Freistaat machen Druck: Seit Samstag gelten nun bayernweit einheitliche...weiterlesen


Okt 18

Neue Corona-Regeln: Land ändert Strategie und überstimmt Stadt Ulm und Alb-Donau-Kreis
Die Landesregierung hat kurzfristig verschärfte Einschränkungen beschlossen und ihre Corona-Verordnung...weiterlesen


Okt 17

Coronavirus: Aktuelle Allgemeinverfügung des Landkreises Neu-Ulm noch bis Montag gültig
Die aktuelle Allgemeinverfügung, die der Landkreis Neu- Ulm Anfang der Woche nach dem Überschreiten des...weiterlesen


Okt 24

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß - Auto überschlägt sich
Insgesamt fünf Verletzte, darunter drei Schwerverletzte, forderte ein Frontalzusammenstoß am...weiterlesen


Okt 26

23 Leute feiern Kindergeburtstag ohne Abstand und Mundschutz
Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz im Zusammenhand mit der Corona-Pandemie  wurden am...weiterlesen


Okt 24

Sperrzeit überschritten
 Nicht an die neue Corona-Regelung gehalten hat sich ein Gastwirt am Freitagabend in der Ulmer...weiterlesen


Okt 23

AFD-Stadtrat Markus Mössle verteilt Flugblätter gegen Mundschutz und Masken an Kinder und Jugendliche
Der Ulmer AfD-Stadtrat Markus Mössle hat an Schulen in Ulm, beispielsweise am Schubart-Gymnaisum,...weiterlesen


Okt 17

Erhöhte Fallzahlen im Alb-Donau-Kreis und Ulm - Infektionsausbrüche in Altenheimen - Heimbewohner in Laichingen verstorben
Die Neuinfektionen mit COVID-19 sind auch in Ulm in den letzten Tagen deutlich gestiegen. Die Zahl der neu...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben