ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.02.2020 12:23

11. Februar 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Sturm Sabine richtet Schäden in Neu-Ulm an


Sturm Sabine fegte auch über Neu-Ulm hinweg. Am Montag kam es daher in Neu-Ulm zu etlichen sturmbedingten Schadensmeldungen.

 Gegen 17.30 Uhr wurde in Neu-Ulm  im Margarethenweg ein Gartentisch vom Wind erfasst und auf einen geparkten Pkw geschleudert. Hierbei wurde die Motorhaube beschädigt. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf 800 Euro. Die herbeigerufene Polizeistreife veranlasste den Austausch der Personalien für die Schadensregulierung.
Eine 45-Jährige parkte gegen 17.30 Uhr ihren Pkw in der Clara-Barton-Straße. Beim Öffnen der Fahrertür, schlug diese, von einem Windstoß erfasst, gegen den nebenan geparkten Pkw und verursachte dabei einen Schaden in Höhe von 500 Euro. Die Verursacherin wurde wegen der begangenen Verkehrsordnungswidrigkeit durch die Polizeibeamten mündlich verwarnt. Der Halter des beschädigten Pkw konnte nachträglich verständigt werden.
In der Konrad-Zuse-Straße geriet gegen 16 Uhr ein leerer Lkw-Anhänger durch den Sturm in Bewegung, wurde ca. zwei Meter nach hinten geschoben und prallte dann gegen die Front eines geparkten VW Golf. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 3.200 Euro. Der Lkw-Fahrer wurde wegen des nicht ordnungsgemäßen Abstellens kostenpflichtig verwarnt. Der Halter des geschädigten Pkw konnte verständigt werden.
In der Otto-Hahn-Straße kam ein 29-Jähriger um 16.00 Uhr zu seinem morgens ordnungsgemäß geparkten Pkw zurück und stellte einen frischen Schaden im Bereich der vorderen Fahrzeugsäule fest. Neben dem Fahrzeug lag ein umgestürztes Verkehrszeichen, welches vom Wind erfasst wurde und gegen den Pkw prallte. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf ca. 1.500 Euro. Der Besitzer des Verkehrszeichens konnte ermittelt werden.
Gegen 15.20 Uhr löste sich in der Wallstraße aufgrund des Unwetters ein Dachziegel an einem Hausdach. Der Gefahrenbereich wurde abgesperrt. Der Schaden am Dach konnte nachträglich behoben werden. Zu einem Personen- oder Sachschaden kam es nicht.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 25

Erster Coronavirus-Fall in Baden-Württemberg: 25-jähriger Mann aus Göppingen infiziert
Am Dienstagabend wurde bei einem Patienten in Baden-Württemberg eine Infektion mit dem Coronavirus...weiterlesen


Feb 26

Patient mit Coronavirus-Erkrankung besuchte Kino in Neu-Ulm
Wie das Gesundheitsamt Neu-Ulm am Mittwochmorgen erfahren hat, besuchte der im Landkreis Göppingen...weiterlesen


Feb 22

Sophie Scholl: So ein herrlicher Tag, und ich soll gehen - Geschwister Scholl vor 77 Jahren hingerichtet
Am 22. Februar 1943 wurden die Geschwister  Hans  und  Sophie Scholl  aus Ulm von den...weiterlesen


Feb 22

Stress in Straß
In der Nacht auf Samstag kam es im Nersinger Gemeindeteil Straß zu mehreren Schlägereien sowie einer...weiterlesen


Feb 26

Mann nach Schießübungen in der Ulmer Innenstadt festgenommen - Großalarm für Polizei und Rettungsdienste
 Großalarm für Polizei und Rettungsdienst am Mittwochvormittag in Ulm: Zeugen meldeten Schüsse am...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 20

Wurst mit Gift präpariert: Drei Katzen vergiftet
Am Donnerstag wurden bei der Polizei drei Fälle bekannt, in denen Katzen offenbar vergiftet worden waren.  weiterlesen


Feb 23

Sexuelle Belästigung im Café: Junger Mann begrapscht mehrere Frauen
In der Nacht auf Sonntag wurden im Café Promenade in Weißenhorn mehrere Frauen sexuell belästigt. weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben