ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 13.08.2019 13:43

13. August 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

60-Jähriger von drei Männern im Glacis Park in Neu-Ulm bedroht und geschlagen


Erst jetzt hat ein 60-Jähriger eine Raubtat im Glacis Park am 31. Juli angezeigt. 

Der 60-Jährige war demnach an diesem Mittwoch zur Mittagszeit zu Fuß in der Glacis Anlage im Bereich der Ringstraße/Allgäuer Ring unterwegs, als sich drei junge Männer, die ihm entgegenkamen zu dritt bedrohlich vor ihm aufbauten. Die Männer forderten von dem Spaziergänger Geld mit den Worten „Money, Money“. Als der 60-Jährige sich weigerte Geld herauszugeben, wurde er von den drei Tätern mit Faustschlägen im Gesicht und Oberkörper attackiert. Nachdem offensichtlich ein spazierengehendes Paar, welches sich weiter weg befand, auf den Vorfall aufmerksam wurde und in Richtung der Täter „Polizei, Polizei“ riefen, beendeten die Männer den Angriff auf den 60-Jährigen und flohen ohne Beute zu Fuß in westliche Richtung. Der 60-Jährige begab sich dann im Anschluss, ohne Kontakt zu den Zeugen zu haben, nach Hause. Erst nachdem der Arbeitgeber den 60-Jährigen aufgrund der vorgelegten Krankmeldung aufforderte, die Tat anzuzeigen, erschien das Opfer bei der Polizei. Die Täter werden vom Geschädigten als ca. 20-jährige Männer mit südländischer Erscheinung, die sich untereinander in einer ihm nicht bekannten Sprache unterhielten, beschrieben. Zeugen des Vorfalles, insbesondere das ältere Paar, welches die Rufe „Polizei, Polizei“ tätigte, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei Neu-Ulm unter der Telefonnummer 0731/8013-0 in Verbindung zu setzen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 26

Von unkontrollierbarem Lkw gerammt - Zwei Schwerverletzte und 75 000 Euro Schaden
Zwei Schwerverletzte und einen Leichtverletzten forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Dienstagmorgen bei...weiterlesen


Dez 02

Zu schnell auf A 8 unterwegs: Bußgeld von 1200 Euro und dreimonatiges Fahrverbot
Am Freitag in den späten Vormittagsstunden fiel einer Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm...weiterlesen


Dez 01

Vorfahrt missachtet - 27 000 Euro Schaden
Über 27.000 Euro Schaden entstanden am Samstag beim Zusammenstoß zweier Pkw in Ulm.  weiterlesen


Dez 05

Lastwagen schiebt Auto vor sich her
 Unverletzt überstand eine 19-jährige Autofahrerin einen Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in...weiterlesen


Nov 25

14-Jährige vergewaltigt? Drei Männer aus Landkreis Biberach in Haft
Die Staatsanwaltschaft in Ravensburg und die Kriminalpolizei in Biberach ermitteln derzeit gegen fünf...weiterlesen


Dez 01

Auto überschlägt sich mehrfach
Leichtverletzt überstand am Samstag bei Scharenstetten eine 20-jährige Autofahrerin den Überschlag...weiterlesen


Dez 05

Kleiner Wintereinbruch im Ulmer Norden
Industrieschnee hat am Donnerstagmorgen nördlich von Ulm zu einem regionalen Wintereinbruch geführt....weiterlesen


Nov 28

Zeugen halten Mäuse fest
Zwei Männer sollen versucht haben, in Ulm eine Frau auf dem Weihnachtsmarkt zu bestehlen.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben