ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 10.08.2019 10:58

10. August 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

30 Einsatzkräfte suchen nach vermisster Person in der Donau


 Über 30 Einsatzkräfte suchten in der Nacht zum Samstag nach einer Person in der Donau zwischen Ulm und Neu-Ulm. 
Text/Foto: Thomas Heckmann

Nach Mitternacht meldeten Zeugen, eine Person, die wohl alkoholisiert in die Donau gestürzt war. Aus mehreren Booten, einem Hubschrauber, mit Streifen am Ufer und mit Tauchern im Wasser wurde aufwändig, aber ergebnislos gesucht. Dabei wurden auch von den Booten aus Sonargeräte und Wärmebildkameras eingesetzt, um alle technischen Möglichkeiten zu nutzen. Neben einem Notarzt und zwei Rettungswagenbesatzungen waren Fachkräfte der Waserwacht Neu-Ulm und Weißenhorn, DLRG Ulm, THW Neu-Ulm sowie von der Feuerwehr Ulm und Neu-Ulm im EInsatz. Zahlreiche Streifenwagenbesatzungen aus Ulm und Neu-Ulm suchten die Ufer und die Nebenstraßen nach einer durchnässten Person ab.
Ein bayerischer Polizeihubschrauber suchte aus der Luft, die Koordination aller Facheinheiten erfolgte an der Gänstorbrücke. Dort war auch eine Polizeistreife notwendig, um einen pöbelnden Passanten vom Platz zu verweisen, der die Einsatzkräfte beleidigte und den Einsatz störte. Gegen halb drei Uhr morgens wurde die Suche abgebrochen, es konnte keine Person gefunden werden.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 26

Von unkontrollierbarem Lkw gerammt - Zwei Schwerverletzte und 75 000 Euro Schaden
Zwei Schwerverletzte und einen Leichtverletzten forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Dienstagmorgen bei...weiterlesen


Dez 02

Zu schnell auf A 8 unterwegs: Bußgeld von 1200 Euro und dreimonatiges Fahrverbot
Am Freitag in den späten Vormittagsstunden fiel einer Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm...weiterlesen


Dez 01

Vorfahrt missachtet - 27 000 Euro Schaden
Über 27.000 Euro Schaden entstanden am Samstag beim Zusammenstoß zweier Pkw in Ulm.  weiterlesen


Dez 05

Lastwagen schiebt Auto vor sich her
 Unverletzt überstand eine 19-jährige Autofahrerin einen Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in...weiterlesen


Nov 25

14-Jährige vergewaltigt? Drei Männer aus Landkreis Biberach in Haft
Die Staatsanwaltschaft in Ravensburg und die Kriminalpolizei in Biberach ermitteln derzeit gegen fünf...weiterlesen


Dez 01

Auto überschlägt sich mehrfach
Leichtverletzt überstand am Samstag bei Scharenstetten eine 20-jährige Autofahrerin den Überschlag...weiterlesen


Dez 05

Kleiner Wintereinbruch im Ulmer Norden
Industrieschnee hat am Donnerstagmorgen nördlich von Ulm zu einem regionalen Wintereinbruch geführt....weiterlesen


Nov 28

Zeugen halten Mäuse fest
Zwei Männer sollen versucht haben, in Ulm eine Frau auf dem Weihnachtsmarkt zu bestehlen.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben