ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 15.06.2019 20:33

15. Juni 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Kein Durchkommen für Feuerwehrauto bei Testfahrt am Eselsberg


Regelmäßig testet die Ulmer Feuerwehr gemeinsam mit den Bürgerdiensten, ob ein Löschfahrzeug im Ernstfall problemlos durch die Straßen an seinen Zielort gelangen könnte. Am 12. Juni zwischen 20 und 22 Uhr fand eine Kontrollfahrt am Eselsberg statt. Es gab vielfach kein Durchkommen für Feuerwehrautos.

Bei der Testfahrt auf dem Eselsberg in Ulm fuhren die Feuerwehrleute gezielt Bereiche an, die im täglichen Einsatz Probleme bereiten könnten. In der Tat zeigte sich, dass die Straßenbreite wegen falsch geparkter Autos oft stark eingeengt war. Besonders kritisch war die Lage an der Ecke Plapperäcker/ Zeitbeerenweg: Hier waren mehrere Autos so nah der Kreuzung abgestellt, dass der Löschwagen die Kreuzung überhaupt nicht überqueren konnte. Generell gilt, dass man vor oder hinter einer Kreuzung beziehungsweise Einmündung einen Abstand von fünf Metern einhalten muss. Es mag als Kavaliersdelikt erscheinen, diesen Abstand nicht einzuhalten. Im Ernstfall kann dies jedoch lebensrettende Zeit kosten, wie die Kontrollfahrt gezeigt hat.
Deshalb bitten Feuerwehr und Bürgerdienste dringlich darum, sich an die Regel zu halten. Dies schont nicht zuletzt den eigenen Geldbeutel. Wer erwischt wird, muss eine Strafe zahlen. Die während der Testfahrt ausgestellten Strafzettel betrugen im Schnitt 15 €uro. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 14

Tragischer Unfall bei Unterhaslach: Getötete Joggerin ist identifiziert
Am Donnerstagmorgen gegen 6.15 Uhr erfasste ein Auto eine Frau auf der B19 nördlich von Ulm-Böfingen....weiterlesen


Nov 12

14-Jährige in Halloween-Nacht vergewaltigt? - Polizei ermittelt gegen fünf junge Männer
Eine 14-Jährige soll in der Halloween-Nacht in einer Gemeinde im südlichen Alb-Donau-Kreis Opfer eines...weiterlesen


Nov 14

Frau kommt bei Unfall bei Ulm ums Leben
 Hinweise erbittet die Polizei nach einem schweren Unfall am Donnerstag bei Ulm. Gegen 6.15 erfasste ein...weiterlesen


Nov 13

Vergewaltigung einer 14-Jährigen - Wurde das Opfer mit Drogen betäubt?
Im Zusammenhang mit der Vergewaltigung einer 14-Jährigen in der Halloween-Nacht in einer Unterkunft in...weiterlesen


Nov 16

1800 "Bandidos" feiern Geburtstag in Ulm - Hunderte Bereitschaftspolizisten bewachen Rocker-Party
In einer Halle im Ulmer Gewerbegebiet Donautal feiern am Samstagabend rund 1800 Mitglieder der...weiterlesen


Nov 19

Tiny Haus zu besichtigen: 15 Quadratmeter große Zwei-Zimmer-Wohnung auf Rädern
Der Berliner  Van Bo Le-Mentzel  ist Begründer der Tiny Foundation. Eines seiner Mini-Häuser ist am...weiterlesen


Nov 12

Fahndung in ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY… ungelöst“ nach geflohenen Straftätern
Die Kriminalpolizei Neu-Ulm fahndet noch immer nach den beiden Männern, die in der Nacht des 22. auf 23....weiterlesen


Nov 07

Mann tot geschlagen: Polizei nimmt vierten Tatverdächtigen fest
Nach dem gewaltsamen Tod eines 39 Jahre alten Mannes in Göppingen ist nun ein vierter junger...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben