ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.06.2019 17:44

14. Juni 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Zu schnell und mit zu wenig Pausen unterwegs: Lkw-Fahrer missachtet mehrere Vorschriften


Im Rahmen eine Lkw-Kontrolle bei Altenstadt stellten Beamte der Autobahnpolizei Memmingen Unregelmäßigkeiten bei den Aufzeichnungen des digitalen Kontrollgeräts fest. Insgesamt wurden hierbei fünf Geschwindigkeitsverstöße um mehr als 20 km/h festgestellt und noch einige andere Verstöße. 

Zudem hatte der italienische Fahrer in den vergangenen 24 Stunden lediglich eine dreistündige Pause eingelegt. Bei der weiteren Recherche wurde festgestellt, dass er in den Tagen zuvor mehr als 2400 Kilometer fuhr ohne eine Fahrerkarte gesteckt zu haben, um dadurch weitere Verstöße gegen die Lenkzeitvorschriften zu vertuschen. Zu allem Überfluss war auch noch die Ladung nicht ausreichend gesichert. Die Beamten errechneten für die Gesamtheit der Verstöße ein Bußgeld von 7500 Euro. Die Weiterfahrt wurde bis zur Beendigung einer täglichen Ruhezeit unterbunden, die mindestens zwölf  Stunden betrug und die Nachsicherung der Ladung angeordnet. Für die zu erwartende Geldbuße wurde vom Fahrer sofort eine Sicherheitsleistung von 3000 Euro einbehalten.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 16

Geflüchteter Fahrer ermittelt -32-Jähriger räumt Beteiligung an tödlichem Unfall mit Fußgänger in Neu-Ulm ein
Der Fahrer, der am tödlichen Unfall am Sonntagmorgen in Neu-Ulm/Burlafingen beteiligt war, konnte von der...weiterlesen


Jun 16

20-jähriger in Burlafingen von Auto angefahren und tödlich verletzt - Fahrer flüchtet von Unfallstelle
Ein 20-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen auf dem Heimweg vom Burlafinger Dorffest von einem Auto...weiterlesen


Jun 17

Tod eines 20-jährigen Fußgängers - Unfallfahrer alarmierte die Polizei
Nach dem tragischen Verkehrsunfall, bei dem in der Nacht auf Sonntag ein 20-jähriger Mann bei...weiterlesen


Jun 21

Tödlicher Unfall in Burlafingen: 20-Jähriger lag auf der Straße und wurde von Auto erfasst
Nach dem Verkehrsunfall vom 16. Juni,  bei dem ein 20-Jähriger Fußgänger bei Neu-Ulm/Burlafingen ums...weiterlesen


Jun 18

Zwei Kilo Kokain, Waffen und Bargeld sichergestellt - Vier Dealer in Haft
Einen regen Rauschgifthandel sollen vier Männer in Ulm betrieben haben, die seit dem Wochenende in Haft...weiterlesen


Jun 13

Überfall mit Machete, Messer und Baseball-Schläger - Polizei nimmt sechs Männer fest
Sechs mutmaßliche mit Machete, Messer, Baseball-Schläger und Softair-Pistole bewaffnete Räuber standen...weiterlesen


Jun 20

Schlägerei vor Discothek in Ulmer Innenstadt - Gäste und Türsteher geraten aneinander
Zu einer Schlägerei zwischen Gästen und Türstehern kam es am frühen Donnerstagmorgen vor einer...weiterlesen


Jun 22

Mit fast 200 km/h auf Landstraße unterwegs
Ein 30-jähriger Ford-Fahrer war auf der Landstraße bei Pfaffenhofen mit fast 200 km/h unterwegs.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben