ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 13.06.2019 18:33

13. Juni 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Überfall mit Machete, Messer und Baseball-Schläger - Polizei nimmt sechs Männer fest


Sechs mutmaßliche mit Machete, Messer, Baseball-Schläger und Softair-Pistole bewaffnete Räuber standen am frühen Mittwoch in Heidenheim zunächst vor der falschen Tür.

Die Männer sollen, so die Erkenntnisse von Staatsanwaltschaft und Polizei, kurz nach Mitternacht ein Mehrfamilienhaus im Wohngebiet Mittelrain betreten haben. Mit Baseball-Schläger, Machete, Messer und einer Softair-Waffe bewaffnet sollen sie im Obergeschoss eine Tür eingeschlagen haben. Erst dann bemerkten sie offenbar, dass sie vor der falschen Tür standen. Daraufhin hätten sie an der Tür des Bewohners geklingelt, den sie eigentlich aufsuchen wollten. Sie gaben sich als Polizeibeamte aus, schilderten die Bewohner später der Polizei. Dann hätten sie mit dem Baseballschläger auf die Tür eingeschlagen und durch die geöffnete Tür auf die Bewohner geschossen. Ein 26-Jähriger sei dadurch leicht verletzt worden. Daraufhin seien die Angreifer geflüchtet. Die Polizei war kurz darauf im Mittelrain. Sofort suchten die Polizisten nach den Geflüchteten, auch mit dem Polizeihubschrauber. Der entdeckte vier der mutmaßlichen Täter noch im Stadtgebiet. Dort nahm die Polizei die Verdächtigen fest. Zwei weitere Verdächtige beugten sich dem Druck der polizeilichen Fahndung und stellten sich kurz vor 6 Uhr der Polizei. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen erließ am Donnerstag der zuständige Richter am Amtsgericht Haftbefehle gegen die 18 bis 22 Jahre alten Männer aus dem Kosovo, Mosambik, Rumänien, Serbien und Syrien. Die weiteren Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei sollen jetzt klären, was hinter der Tat steckt. Derzeit gehen die Ermittler davon aus, dass die Angreifer es auf das Geld der Opfer abgesehen hatten.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 06

28-jährige Annika Berger aus Ulm benötigt dringend eine Stammzellenspende - Registrierungsaktion am Samstag in Ulm
Die 28-jährige Ärztin Annika Berger hat Blutkrebs und benötigt dringend einen Stammzellspender oder...weiterlesen


Jun 16

Geflüchteter Fahrer ermittelt -32-Jähriger räumt Beteiligung an tödlichem Unfall mit Fußgänger in Neu-Ulm ein
Der Fahrer, der am tödlichen Unfall am Sonntagmorgen in Neu-Ulm/Burlafingen beteiligt war, konnte von der...weiterlesen


Jun 16

20-jähriger in Burlafingen von Auto angefahren und tödlich verletzt - Fahrer flüchtet von Unfallstelle
Ein 20-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen auf dem Heimweg vom Burlafinger Dorffest von einem Auto...weiterlesen


Jun 17

Tod eines 20-jährigen Fußgängers - Keine Unfallflucht - Fahrer alarmierte die Polizei
Nach dem tragischen Verkehrsunfall, bei dem in der Nacht auf Sonntag ein 20-jähriger Mann bei...weiterlesen


Jun 07

Dumm gelaufen: Sophia Thomalla rasiert Ulmer Barbier
Dumm gelaufen: Das Modell Sophia Thomalla , Freundin des Fußballtorhüters Loris Karius , hat den Ulmer...weiterlesen


Jun 13

Überfall mit Machete, Messer und Baseball-Schläger - Polizei nimmt sechs Männer fest
Sechs mutmaßliche mit Machete, Messer, Baseball-Schläger und Softair-Pistole bewaffnete Räuber standen...weiterlesen


Jun 18

Zwei Kilo Kokain, Waffen und Bargeld sichergestellt - Vier Dealer in Haft
Einen regen Rauschgifthandel sollen vier Männer in Ulm betrieben haben, die seit dem Wochenende in Haft...weiterlesen


Jun 10

22-Jähriger filmt Mädchen heimlich in Umkleidekabine
Ein 22-jähriger Mann hat ein 12-jähriges Mädchen in der Umkleidekabine im Donaubad in neu-Ulm gefilmt...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben