ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 13.05.2019 16:35

13. Mai 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Blausteiner will die „Stauferkrone“: Julez Liberty steht im Finale des Schlagerwettbewerbs in Donzdorf


Der aus Blaustein kommende Julez Liberty will die „Stauferkrone“. Der Sänger und Songwiriter, bislang eher mit der Heavy-Metal-Szene verbunden, steht am 18. Mai im Finale des internationalen Schlagerwettbewerbs, der in der Stadthalle Donzdorf (Kreis Göppingen) stattfindet und bei dem der Popsänger Vincent Gross für das Showprogramm sorgt.

 Julez Liberty, mit bürgerlichen Namen Julian Volkmann, konnte sich mit dem von ihm getexteten und von Manuel Fritz aus Schwäbisch Hall komponierten Titel „Auf die Freundschaft“ in der Vorauswahl zum Wettbewerb gegen 116 weitere Beiträge durchsetzen. 2009 begann Julez Liberty damit, seinen Traum, Musik zu machen, zu verwirklichen. Fünf Jahre war er Sänger und Songwriter der Band „Seven Nails“. Seit 2012 gehört er zudem der Rock-Pop-Band „Frame“ an. Nachdem er 2017 das deutsche Pokalfinale des Gesangswettbewerbs Euroke gewonnen hatte, reiste er ins Europafinale nach Budapest, um dort für Deutschland an den Start zu gehen. Hier holte der Sänger einen elften Platz. Im September 2018 fuhr Julez Liberty als deutscher Delegierter zum Weltfinale des Gesangswettbewerbs "I Sing" nach Paris. Gemeinsam mit Stephen Folkers erreichte er den vierten Platz der Duette. Es war das erste Mal, dass Deutschland das „I Sing“-Finale erreichen konnte. Nach vielen Jahren Banderfahrung, über 50 geschriebenen Songs und Auftritten in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich und Ungarn ist es für ihn nun an der Zeit neue Wege zu gehen. Mit dem Song "Madame Amore" machte sich Julez Ende 2018 zum ersten Mal alleine auf den Weg, seine Musik unter die Menschen zu bringen. „Madame Amore“ platzierte sich auf Platz 12 der Amazon Schlager Downloadcharts. Mit „Auf die Freundschaft“ erscheint nun seine zweite Single, die gleichzeitig ein Geburtstagsgeschenk für einen guten Freund ist und Wettbewerbsbeitrag bei der „Stauferkrone“. Seit Januar verstärkt Julez Liberty die Tanz- und Partyband „Big Bam Boo“ am Mikrofon und jetzt ist er einer von 16 Finalisten bei der Stauferkrone, einem großen Schlager-Contest für die kommenden Stars der Szene.
Die „Stauferkrone“, die in zweijährigem Turnus zum dritten Mal ausgerichtet wird, gehört inzwischen zur führenden Konkurrenz für Komponisten und Textdichter im deutschsprachigen Raum. Kooperationspartner der Veranstaltung sind der Deutsche Komponistenverband, der über seine Stiftung auch einen Preis für die beste Komposition ausgeschrieben hat, sowie die Gema. Karten gibt es hier



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Dez 02

Zu schnell auf A 8 unterwegs: Bußgeld von 1200 Euro und dreimonatiges Fahrverbot
Am Freitag in den späten Vormittagsstunden fiel einer Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm...weiterlesen


Dez 01

Vorfahrt missachtet - 27 000 Euro Schaden
Über 27.000 Euro Schaden entstanden am Samstag beim Zusammenstoß zweier Pkw in Ulm.  weiterlesen


Dez 05

Lastwagen schiebt Auto vor sich her
 Unverletzt überstand eine 19-jährige Autofahrerin einen Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in...weiterlesen


Dez 10

Junge Frau angegriffen und begrapscht
Eine 23-Jährige befand sich mit einer Gruppe auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt. Gegen 17 Uhr traten sie den...weiterlesen


Dez 01

Auto überschlägt sich mehrfach
Leichtverletzt überstand am Samstag bei Scharenstetten eine 20-jährige Autofahrerin den Überschlag...weiterlesen


Dez 05

Kleiner Wintereinbruch im Ulmer Norden
Industrieschnee hat am Donnerstagmorgen nördlich von Ulm zu einem regionalen Wintereinbruch geführt....weiterlesen


Nov 28

Zeugen halten Mäuse fest
Zwei Männer sollen versucht haben, in Ulm eine Frau auf dem Weihnachtsmarkt zu bestehlen.  weiterlesen


Dez 08

Kein Respekt
Bei einer Kontrolle von sechs Heranwachsenden in Senden am Samstagmorgen, welche zuvor im Verdacht...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben