ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 12.05.2019 16:06

12. Mai 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Bunter geht’s nicht: IT zum Mitmachen bei Messe touch IT im Roxy


Ein bestens besuchtes Roxy in Ulm und voll ausgebuchte Fachworkshops für Kids und Jugendliche, vor allem aber jede Menge Mitmach-Spaß: Die am vergangenen Samstag zum zweiten Mal durchgeführte junge Erlebnisse touchIT  war ein voller Erfolg. Bunter und besser geht’s wirklich nicht. 

Die farbigen T-Shirts der knapp 80 Azubis der scanplus academy, die Angebote an den Mitmachständen, Workshops, Vorträge und Speeddatings für künftige Berufseinsteiger, dazu der so nicht vorhergesagte Sonnenschein. Es passte alles bei der touchIT!, bei der man nun im Roxy zum zweiten Mal in einer ungezwungen Atmosphäre viel über IT-Berufe erfahren und einiges auch gleich ausprobieren konnte. Wohl auch deshalb warteten bereits vor dem Start viele Jugendliche – etliche kamen mit ihren Eltern – erwartungsfroh vor dem Roxy, und am Ende waren es deutlich mehr als die 500 Besucher des Vorjahres. Das bei der etwas anderen Ausbildungsmesse gebotene Programm war nicht nur spannend und informativ, es war vor allem auch unterhaltsam. Da konnte man eine Melodie auf dem „Obstklavier“ spielen, sich beim Lösen des Zauberwürfels mit einem Lego-Roboter messen oder mit diversen Fahrzeugen und gesteuerten Kugeln über einen Parcours rasen, während andere Besucher die ProB-Spieler der scanplus baskets an der Basketball-Wurfbude im Foyer herausforderten. Ein besonders schöner Erfolg: Die durchaus anspruchsvollen Workshops, in denen man seine erste kleine Homepage mit HTML bauen, mit dem Minicomputer Erfahrungen sammeln oder mit Lego-Mindstorm in die Robotik eintauchen konnte, waren nahezu komplett ausgebucht. Auch die Speeddatings mit Auszubildenden, Mitarbeitern, Ausbildungsleitern und den Geschäftsführern von scanplus waren gefragt – wie auch die unterschiedlichsten Vorträge zum Thema IT und den Ausbildungsberufen wie Fachinformatiker/in Systemintegration, Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung und IT-Systemkaufmann/frau. Außerdem war im Roxy eine Cocktailbar mit antialkoholischen Drinks aufgebaut, während vor den Kulturhallen Food-Trucks und eine Foto-Box im tollen VW-Bully-Oldtimer parat standen. Andreas Werther, Geschäftsführer des Ulmer IT-Unternehmens scanplus, hat den Blick nach dem Erfolg des vergangenen Samstags bereits nach vorne gerichtet, und erklärt, dass wegen der äußerst positiven Resonanz und der deutlich gestiegenen Besucherzahl nach einer kurzen Pause bereits mit der Vorbereitung für die dritte touchIT! begonnen werde: „Wir konnten auch bei der zweiten touchIT! feststellen, dass ein hoch interessiertes Publikum das von unseren Auszubildenden hervorragend vorbereitete und gestaltete IT-Angebot zum Anfassen, Reinschnuppern und Mitmachen begeistert angenommen hat. Auch die vertiefenden Workshops und Vorträge fanden ein großes Echo. Unsere Auszubildenden haben die IT-Berufe unglaublich spannend präsentiert, die unzähligen Fragen zu den Berufen mit Begeisterung beantwortet und wurden durch die hohe Zahl an positiven Rückmeldungen belohnt.“



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mai 09

Beim Wenden Straßenbahn übersehen - 79-jährige Autofahrerin schwer verletzt
Schwerverletzt wurde eine 79-jährige Autofahrerin bei einem Zusammenstoß ihres Autos mit einer...weiterlesen


Mai 17

Auto stürzt auf Bahngleis - 20-jährige Frau schwer verletzt
Ein Auto ist am Donnerstagabend bei Beimerstetten auf die Bahngleise gestürzt. Die schwer verletzte...weiterlesen


Mai 06

Vom Lkw quer geschoben
Unverletzt überstand eine Autofahrerin einen Unfall am Montagnachmittag auf der Neu-Ulmer...weiterlesen


Mai 07

Nachbar mag Musik nur, wenn sie laut ist -Polizei nimmt Musikanlage mit
Kurz nach 22 Uhr wandte sich ein Anwohner der Wileystraße in Neu-Ulm an die Polizei und beschwert sich...weiterlesen


Mai 07

Frau von Intercity erfasst und schwer verletzt
Eine Frau ist am Dienstag im Ulmer Hauptbahnhof durch einen einfahrenden Intercity-Zug erfasst und schwer...weiterlesen


Mai 16

Einbruch in ein Einfamilienhaus zur Mittagszeit
Am Mittwochmittag wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm mitgeteilt, dass in ein Einfamilienhaus in der...weiterlesen


Mai 06

29-jähriger Mann greift Frau an
Eine 44-jährige Frau ist Freitagnacht, gegen 01.05 Uhr, in der Augsburger Straße Ecke Kantstraße in...weiterlesen


Mai 07

Polizei entdeckt drei Welpen, 13 Tauben und vier Wellensittiche in Autoanhänger
Am Montagmittag ging bei der Polizeiinspektion Weißenhorn die Mitteilung ein, wonach im Geranienweg in...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben