ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 25.04.2019 16:03

25. April 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Tunesische Delegation informiert sich über Digitalisierung, Partizipation und Kommunale Selbstverwaltung


35 "Agents de changement", also "Agenten des Wechsels", waren am Donnerstag zu Gast im Ulmer Rathaus. Nach der offiziellen Begrüßung durch Oberbürgermeister Gunter Czisch besuchten die Nachwuchsführungskräfte aus tunesischen Regierungsbehörden, Organisationen und Verbänden das Ulmer Verschwörhaus, um sich dort über Digitalisierung, Partizipation und Kommunale Selbstverwaltung zu informieren. 

Der Ulm-Besuch ist Teil eines Führungslehrgangs der Ecole Nationale d’Administration de Tunis (ENA) in Kooperation mit der Führungsakademie Baden-Württemberg und soll die tunesischen Führungskräfte befähigen, als „Agents de Changement“ konkrete Maßnahmen der Verwaltungsmodernisierung umzusetzen. Nach den Umbrüchen durch die „Jasmin-Revolution“ strebt Tunesien zeitgemäße und bürgernahe Verwaltungsstrukturen an: Lokale Gebietskörperschaften sollen gestärkt und der kommunale Bürgerservice ausgebaut werden



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 10

Kündigung zum Jahreswechsel: Hudson Bar schließt zum 31. März
Die Hudson Bar in Ulm schließt zum 31. März. Das Pachtverhältnis wurde von Hausbesitzer und...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 24

Grausame Tat: 26 Jahre alter Mann erschießt sechs Menschen
Ein 26 Jahre alter Mann hat Freitagmittag in Rot am See drei Männer und drei Frauen erschossen. Unter den...weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben