ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 16.04.2019 15:05

16. April 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Kinder entdecken den Körper - "Dr. Junior“ in der Ausstellung "Körperwelten" im Blautal-Center


Mit dem Beginn der Osterferien startete in der Ausstellung "Körperwelten – Eine Herzenssache" im Ulmer Blautal-Center die Aktion „Dr. Junior“. In den einzelnen Workshops erfahren Kinder zwischen 8 und 12 Jahren unter der fachkundigen Anleitung eines Mediziners, wie der menschliche Körper aufgebaut ist und funktioniert. 

Das Interesse an der Ausstellung und den Exponaten ist groß: In Ulm sind alle Termine ausgebucht und die jungen Doktoren sind mit großem Eifer dabei: „Ich fand die Lunge spannend, die brauchen wir ja zum Atmen“, erzählt Moritz (7Jahre) aus Mindelheim. Extra aus Augsburg angereist war Colin (10 Jahre): „Das Thema Herz hat mich am meisten interessiert und ich war total überrascht, wie viele Liter Blut das Herz den ganzen Tag durch unseren Körper pumpt.“ Francis (10 Jahre) aus Ulm hatte einen ganz anderen Favoriten: „Das Gehirn ist doch am wichtigsten. Wenn wir das nicht hätten, würde gar nichts funktionieren.“
Mit dem Quizrundgang „Dr. Junior“ begeben sich die Kinder auf eine spannende Entdeckungsreise durch den menschlichen Körper und klären Fragen wie: „Wie viele Wirbel hat die Wirbelsäule?“, „Warum kann ich mich bewegen?“ oder „Wie funktioniert die Verdauung?“. Auf diese Weise setzen sie sich auf spielerische Art und Weise mit ihrem Körper auseinander und entwickeln schon früh ein Gefühl für die eigene Körperlichkeit. 
Wer keinen der begehrten Plätze ergattern konnte, hat dennoch die Möglichkeit, die Quiztour auf eigene Faust zu machen. Das benötigte Begleitmaterial für Kinder ab 8 Jahren steht auf der Website der Körperwelten  unter der Rubrik „Lehrer & Eltern“ zum Download bereit oder kann direkt in der Ausstellung abgeholt werden. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Apr 11

Tote Frau auf der Autobahn
Wegen einer unbekannten toten Frau ist am Donnerstag die A 7 zwischen Heidenheim und Herbrechtingen für...weiterlesen


Apr 20

Mindestens 40 000 Euro Schaden nach Karambolage bei Hochzeitskorso mit 30 Fahrzeugen
Zu einem Auffahrunfall mit mehreren Autos einer Hochzeitsgesellschaft kam es am Freitagabend in Geislingen. weiterlesen


Apr 21

Sechs Verletzte bei Schlägereien in Ulmer Innenstadt
 Sechs Leichtverletzte sind das Ergebnis von zwei Schlägereien in der Nacht von Samstag auf Sonntag in...weiterlesen


Apr 13

Illegales Autorennen in Neu-Ulm gestoppt
In der Nacht auf Samstag fiel einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Neu-Ulm das laute Aufheulen...weiterlesen


Apr 15

Elinaki, Bootshaus und viele mehr: Bewegung in der Ulmer Gastronomie
In der Gastronomie in Ulm und Neu-Ulm ist derzeit viel in Bewegung. Ausgehen, trinken und essen sind nach...weiterlesen


Apr 20

Eindrucksvoll und berührend: Über 5000 Zuschauer verfolgen den 16. Via Crucis
Wohl deutlich mehr als 5000 Zuschauer - so viele wie noch nie bisher - begleiteten oder verfolgten an...weiterlesen


Apr 14

Betrunkener Fahrer versteckt sich unter Auto
Ein betrunkener Autofahrer hat sich am Samstagabend in Ulm unter einem Auto versteckt.  weiterlesen


Apr 23

Großbrand bei Entsorgungsbetrieb in Ulm - Schaden in Höhe von mindestens 250 000 Euro
Einen Schaden in Höhe von mindestens 250 000 Euro hat ein Großbrand am Dienstagmorgen in einem...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben