ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 15.03.2019 15:18

15. März 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Nisthilfen für Insekten


Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm haben zusammen mit Humboldt-Schülern ein Insektenhotel gebaut. 

In der Station Steinhäule in Neu-Ulm-Pfuhl übernehmen die Stadt- werke Erdgas aus der Fernleitung und verringern den Druck für die Weiterverteilung im Netz. Am 19. März läuft hier eine für den Ort ganz untypische Aktion. Neuntklässler des Humboldt-Gymnasiums stellen unter fachlicher Anleitung ihres Biolehrers Dr. Martin Denoix Insektenhotels her. Aufgestellt werden die Häuschen mit den Nisthil- fen auf demselben Gelände, und zwar inmitten einer rund 1200 Quadratmeter großen, im letzten Frühjahr eigens angelegten Mager- wiese. Auf der Wiese werden bald die ersten Wildblumen nach dem Winter blühen. „Seit geraumer Zeit schon befassen wir uns mit Ideen, wie sich Grünflächen auf den zahlreichen SWU-Liegenschaf- ten ökologisch sinnvoll aufwerten lassen“, erklärt Projektleiter Klaus Weber von der SWU, „und hier in der Gasübernahmestation haben wir dafür ein kleines Experimentierfeld eingerichtet“. Anlass für die Ideensuche der Stadtwerke bietet die Dammpflege, die dem Unternehmen als Betreiber mehrerer Wasserkraftwerke entlang von Iller- und Donaukanal obliegt. Zum Unterhalt der Dämme gehört es es, auf den richtigen Bewuchs zu achten und dafür zum Beispiel auch schweres Gehölz zu entfernen, weil es einen Damm unterhöhlen und zerstören kann. „Für Rodungen ist oft ein ökologischer Ausgleich nö- tig. Wir aber wollen mehr tun, als eine Pflicht erfüllen“, betont Harald Kilian, bei den Stadtwerken zuständig für die Stromproduktion.
So überlegt die SWU, an geeigneten Standorten Wildblumenwiesen an- zulegen. Das bietet Insekten wertvollen Lebensraum, zum Beispiel Schmetterlingen und Wildbienen.
Dieser Lebensraum lässt sich weiter verbessern, indem abgestorbenes Holz, zum Beispiel von Baumstämmen und dicken Ästen, als Nisthilfe und Unterschlupf liegen bleiben – oder indem zusätzlich Insektenhotels geschaffen werden. „Die Stadtwerke verfügen auch außerhalb von Dämmen über größere Flächen, um ein solches Konzept zu verwirklichen“, sagt Kilian. Das Magerwiesen-Testfeld in der Gasübernahmestation Steinhäule wird weiter ausgebaut. Zum Beispiel soll das Anpflanzen von Weiden, Brombeeren und Linsenblumen die Wiese gut durchmischen und dazu anregen, dass sich Flora und Fauna vielfältig entwickeln können. Den Test begleiten und auswerten wird das Neu-Ulmer Büro für Land- schaftsplanung und Artenschutz Dr. Andreas Schuler. Auch der BUND-Kreisverband Ulm leistet dem Projekt tatkräftige Unterstützung. „In einem Jahr werden wir sehen können, wie und wo sich das Konzept auf SWU-Flächen umsetzen lässt“, schließt Klaus Weber.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Mär 12

Zwei Stahlträger durchgebrochen an Blaubeurer-Tor-Brücke in Ulm
 Wie dringend notwendig die Notreparatur an der Blaubeurer-Tor-Brücke in Ulm ist, zeigte sich in der...weiterlesen


Mär 18

Notfall während der Autofahrt
 Am Freitag endete ein Unfall in Ulm tödlich. weiterlesen


Mär 11

Zwei Männer schlagen 35-Jährigen im Glacis-Park in Neu-Ulm nieder
Ein betrunkener, 35 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend in Neu-Ulm von zwei Männer bedroht und...weiterlesen


Mär 10

Technische Meisterleistung: Komplette Straßenbrücke über Bahnlinie eingesetzt
Mehrere Dutzend Zuschauer verfolgten in der Nacht zum Sonntag ein Meisterleistung von Bauarbeitern,...weiterlesen


Mär 18

Vermisste 17-Jährige im Hauptbahnhof Ulm angetroffen
 Beamte der Bundespolizei haben am Freitagabend gegen 21:55 Uhr im Ulmer Hauptbahnhof eine 17-Jährige...weiterlesen


Mär 17

Schwarzfahrer schlagen auf Fahrkartenkontrolleur ein
 In eine Schlägerei artete eine Fahrkartenkontrolle am Samstagabend in der Ulmer Straßenbahn aus. weiterlesen


Mär 11

Einlagen bei Hochzeitsfeier: Kutscherspiel und Power Point können Stimmung killen
Man kennt es. Die berühmt, berüchtigten Hochzeitsspiele.  Jascha Pansch als Hochzeitsfotograf...weiterlesen


Mär 15

Hunderte Schülerinnen und Schüler demonstrieren im Dauerregen in Ulm für besseren Klimaschutz
Am internationalen Protesttag im Rahmen der Aktion Fridays for Future demonstrierten am Freitag viele...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben