ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 03.03.2019 15:39

3. März 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Drei schwer verletzte, junge Autofahrer nach Zusammenstoß auf B 311


Am Sonntagmorgen gegen zwei Uhr kam es nahe dem Ulmer Donautal zu einem Verkehrsunfall mit vier Verletzten. Drei von ihnen wurden schwer verletzt. 
Text/Fotos: Thomas Heckmann

Nach den ersten Erkenntnissen der Polizei war eine 23 Jahre alte VW-Fahrerin auf der Bundesstraße 311 stadteinwärts unterwegs. Auf der Anhöhe nach der Einsinger Kreuzung setzte die junge Frau in einer unübersichtlichen Linkskurve trotz Überholverbot zum Überholen eines Busses an. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden BMW mit drei jungen Menschen. Der 22-jährige BMW-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und prallte frontal in den VW der Überholerin. Die Unfallverursacherin wurde ebenso schwerverletzt wie die 21-jährige Mitfahrerin und ein 22-jähriger Mitfahrer im BMW, der Fahrer wurde leicht verletzt. Um die 21-jährige Frau schonend aus dem BMW retten zu können, musste die Ulmer Feuerwehr das Dach des BMW abtrennen. Für die Rettungsmaßnahmen und die Spurensicherung durch den Verkehrsunfallaufnahmedienst musste die Bundesstraße zwischen Einsingen und Grimmelfingen für rund zwei Stunden voll gesperrt werden. Den Sachschaden an den beiden total beschädigten Fahrzeugen schätzt die Polizei auf fast 15 000 Euro. Zeugen des Verkehrsunfalles, vor allem der Busfahrer oder seine Fahrgäste, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Laupheim (Telefon 07392/9630-0) zu melden.
Text/Foto: Thomas Heckmann



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mai 17

Auto stürzt auf Bahngleis - 20-jährige Frau schwer verletzt
Ein Auto ist am Donnerstagabend bei Beimerstetten auf die Bahngleise gestürzt. Die schwer verletzte...weiterlesen


Mai 23

Motorrad prallt gegen Auto - Zwei junge Mopedfahrer schwer verletzt
Zwei schwer Verletzte und hoher Sachschaden sind das Resultat eines Unfall am Donnerstag in Ulm in der...weiterlesen


Mai 22

77-Tonner fährt unerlaubt über Gänstorbrücke - Brücke zwischen Ulm und Neu-Ulm weiter beschädigt
In der Nacht von Freitag auf Samstag vergangener Woche (17. auf 18. Mai) hat ein 77-Tonnen-Schwertransport...weiterlesen


Mai 16

Einbruch in ein Einfamilienhaus zur Mittagszeit
Am Mittwochmittag wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm mitgeteilt, dass in ein Einfamilienhaus in der...weiterlesen


Mai 12

Sperrmüll illegal am Straßenrand entsorgt
 Am hellen Tag haben sich ein Mann und eine Frau ihres Sperrmülls entledigt.  weiterlesen


Mai 12

Vier gegen Einen: Schlägerei vor Kneipe in Neu-Ulm
In der  Nacht zum Sonntag teilte ein unbeteiligter Zeuge um 00.58 Uhr der Polizei eine Schlägerei...weiterlesen


Mai 20

Polizei kontrolliert in Neu-Ulmer Innenstadt
Am Samstagabend, gegen 20:50 Uhr, wurden im Rahmen von Kontrollen hinsichtlich des Konzeptes „Sichere...weiterlesen


Mai 14

Freundin als Geisel genommen: Polizei nimmt 28-jährigen Mann fest
Ein 28 Jahre alter Mann aus Gerstetten hat am Montag seine frühere Freundin entführt und bedroht. Die...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben