ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 01.03.2019 16:00

1. März 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Erstes Heimspiel nach der Winterpause: SSV Ulm 1846 empfängt Wormatia Worms im Donaustadion


Die Fußballer des SSV Ulm 1846 empfangen am Samstag das Team von Wormatia Worms zum ersten Heimspiel nach der Winterpause. Das Regionalliga-Spiel wird im Donaustadion um 14 Uhr angepfiffen. 

„Die Niederlage in Offenbach war eine riesen Enttäuschung. Wir haben den Trend der Vorbereitung auf den Platz gebracht, hatten 60 % Ballbesitz aber haben trotzdem verloren. Das ist eine unnötige Niederlage“, sagt Holger Bachthaler über den Auftakt. Das Spiel sei jedoch abgehakt und aufgearbeitet. Die Mannschaft müsse die Überlegenheit in Zukunft besser nutzen, fordert der SSV Cheftrainer. Gelegenheit dazu gibt es am Samstag gegen den VfR Wormatia Worms. Der erste Gegner im Donaustadion kommt mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen nach Ulm. Wormatia Worms hat drei seiner vier Testspiele gewonnen, lediglich gegen Alemannia Aachen gab es ein Unentschieden. Den Schwung aus der Vorbereitung konnte die Mannschaft von Trainer Steven Jones direkt mit in die Auftaktpartie der Regionalliga nehmen und schlug am letzten Wochenende den FSV Mainz 05 II mit 2:1. Trainer Jones bewies dabei ein gutes Händchen, denn sein eingewechselter Spieler Guiseppe Burgio erzielte beide Treffer. Die Spatzen wollen nach der 3:0-Niederlage in Offenbach unbedingt den Lauf der Wormatia stoppen und im ersten Heimspiel einen Sieg einfahren. Gegen den VfR Wormatia möchten die Spatzen außerdem eine Rechnung begleichen: Das Hinspiel wurde in der Schlussphase unglücklich mit 1:0 verloren, außerdem verletzte sich Lennart Stoll und viel mehrere Wochen aus. Die Gäste haben in der Winterpause ihren Kader verändert und drei Abgänge sowie drei Zugänge zu verzeichnen. Alle drei standen im ersten Pflichtspiel bereits auf dem Platz. „Wir erwarten eine körperbetont spielende Mannschaft, die aus einer kompakten Defensive heraus agiert“, sagt Holger Bachthaler über den Gegner. Für das erste Heimspiel hat sich die Personalsituation bei den Spatzen wieder entspannt. Ausfallen werden Kai Luibrand, der aufgrund von Rückenproblemen vorerst nicht trainieren kann sowie Steffen Kienle, der sich im Aufbautraining befindet. „Unser Ziel ist es, eine erfolgreiche Runde zu spielen, wir werden keine Experimente machen“, gibt Bachthaler klar die Richtung vor



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 06

28-jährige Annika Berger aus Ulm benötigt dringend eine Stammzellenspende - Registrierungsaktion am Samstag in Ulm
Die 28-jährige Ärztin Annika Berger hat Blutkrebs und benötigt dringend einen Stammzellspender oder...weiterlesen


Jun 16

Geflüchteter Fahrer ermittelt -32-Jähriger räumt Beteiligung an tödlichem Unfall mit Fußgänger in Neu-Ulm ein
Der Fahrer, der am tödlichen Unfall am Sonntagmorgen in Neu-Ulm/Burlafingen beteiligt war, konnte von der...weiterlesen


Jun 16

20-jähriger in Burlafingen von Auto angefahren und tödlich verletzt - Fahrer flüchtet von Unfallstelle
Ein 20-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen auf dem Heimweg vom Burlafinger Dorffest von einem Auto...weiterlesen


Jun 17

Tod eines 20-jährigen Fußgängers - Keine Unfallflucht - Fahrer alarmierte die Polizei
Nach dem tragischen Verkehrsunfall, bei dem in der Nacht auf Sonntag ein 20-jähriger Mann bei...weiterlesen


Jun 07

Dumm gelaufen: Sophia Thomalla rasiert Ulmer Barbier
Dumm gelaufen: Das Modell Sophia Thomalla , Freundin des Fußballtorhüters Loris Karius , hat den Ulmer...weiterlesen


Jun 13

Überfall mit Machete, Messer und Baseball-Schläger - Polizei nimmt sechs Männer fest
Sechs mutmaßliche mit Machete, Messer, Baseball-Schläger und Softair-Pistole bewaffnete Räuber standen...weiterlesen


Jun 03

Unbekannter Toter am Bodensee - Identität des Mannes weiter unklar
Noch immer unklar ist die Identität des Mannes, der vor gut zwei Wochen in Nonnenhorn am Bodensee...weiterlesen


Jun 10

22-Jähriger filmt Mädchen heimlich in Umkleidekabine
Ein 22-jähriger Mann hat ein 12-jähriges Mädchen in der Umkleidekabine im Donaubad in neu-Ulm gefilmt...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben