ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 20.02.2019 10:42

20. Februar 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Aktion von DRK und "Körperwelten": Freier Eintritt zur Ausstellung "Körperwelten" nach einer Blutspende


Mit einem Blutspendetag am Donnerstag,  28. Februar, 9 bis 16 Uhr, macht das Deutsche Rote Kreuz zusammen mit den "Körperwelten" auf die wichtige Bedeutung von Blut für die menschliche Gesundheit aufmerksam und ruft zum Blutspenden in den Verwaltungsräumen des Blautalcenters auf. Spender erhalten gratis ein Exemplar von Gunther von Hagens’ Biografie „Der Grenzgänger“ sowie  eine Freikarte für die große Ausstellung "Körperwelten" im Blautalcenter, die dort noch bis zum 5. Mai zu sehen ist.  

Etwa fünf bis sechs Millionen Blutbeutel werden in Deutschland jedes Jahr benötigt, um die medizinische Versorgung zu gewährleisten. Auch in der närrischen Zeit, wenn viele Menschen ausgelassen feiern oder in Urlaub flüchten, bleibt der Blutbedarf gleich hoch. Der DRK-Blutspendedienst sucht gerade in dieser Zeit daher "Superhelden". Held zu sein ist gar nicht so schwer. Es braucht keine herausragenden Fähigkeiten und kein besonderes Kostüm, um mit einer kleinen Tat etwas Großes zu leisten. Es braucht eine Stunde Zeit. So ist jeder Blutspender, der eine Stunde investiert und 500 ml seines Blutes für Andere spendet, ein Held. Denn jede Blutspende rettet bis zu drei Leben. 
Mit dem Blutspendetag am Donnerstag,  28. Februar, möchte das Deutsche Rote Kreuz zusammen mit den KÖRPERWELTEN auf die wichtige Bedeutung von Blut für die menschliche Gesundheit aufmerksam machen und zum Blutspenden in den Verwaltungsräumen des Blautalcenters aufrufen. 
Alle Spender erhalten an diesem Tag eine Freikarte für die Ausstellung „KÖRPERWELTEN – Eine Herzenssache“, die sie gleich im Anschluss oder an einem beliebigen anderen Tag einlösen können. Als zusätzliches Dankeschön für ihren Einsatz bekommen sie außerdem ein Exemplar von Gunther von Hagens’ Biografie „Der Grenzgänger“ geschenkt.
„Ohne Blut sind wir nicht lebensfähig. In unserer Ausstellung zeigen wir, welche Wichtigkeit unser Blut für die einzelnen Funktionsbereiche des Körpers und im Zusammenhang mit Krankheiten besitzt. Der Blutspendetag ist eine gute Gelegenheit, sich das wieder in Erinnerung zu rufen und unsere Besucher für das Thema zu sensibilisieren“, sagt Dr. Angelina Whalley, Kuratorin der Körperwelten. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Spartkasse Ulm
Jul 11

Sechs lebensgefährlich und schwer verletzte Autofahrer nach Unfallserie am Stauende auf A 8
Drei zusammenhängende Unfälle am Mittwochabend haben auf der A 8 bei Dornstadt bei Ulm in...weiterlesen


Jul 08

40-Jähriger stirbt in öffentlicher Toilette
Ein 40-jähriger Mann ist Sonntagnacht in der öffentlichen Damentoilette am Marktplatz in Senden...weiterlesen


Jul 18

Polizei beendet Schulabschlussfeier am Badesee
Am Mittwochabend, gegen 22 Uhr, wurde die Polizei darüber informiert, dass sich am Pfuhler Badesee etwa...weiterlesen


Jul 17

Sechs Schwertransporter kommen nicht weiter
Nachdem sich ein Schwertransporter in der Nacht zum Mittwoch bei Amstetten festgefahren hatte, mussten...weiterlesen


Jul 19

Schwörfestival auf dem Münsterplatz mit Scooter am Sonntag und Glasperlenspiel, DJ Antoine und Marquess am Montag
Das Programm auf dem Münsterplatz an den heißesten Tagen in Ulm steht. Am Sonntag vor dem Schwörmontag...weiterlesen


Jul 18

Feuer im Westringtunnel - Stau in Ulmer Innenstadt
Im Westringtunnel in Ulm ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Feuerwehreinsatz gekommen. Der Einsatz...weiterlesen


Jul 13

Räuber sticht auf sein Opfer ein
 Ein 17-jähriger Jugendlicher ist am Freitagabend im Bereich Fort Unterer Eselsberg in Ulm  Opfer einer...weiterlesen


Jul 22

Riesenandrang beim Nabada: Fast kein Platz mehr auf und neben der Donau
Das traditionelle Nabada auf der Donau lockte am Schwörmontag wieder wahre Besuchermassen an die...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben