ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 18.02.2019 23:12

18. Februar 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Anhalter überfällt und verletzt Autofahrer - Unbekannter erbeutet 70 Euro


Am vergangenen Samstagabend kam ein 31-Jähriger am Illertissener Bahnhof mit einem Unbekannten ins Gespräch. Dieser fragte in der Folge den 31-Jährigen ob er ihn nach Hause fahren könne.

 Der 31-Jährige nahm daraufhin gegen 22.00 Uhr diesen Mann in seinem Auto mit und wurde in der Beethovenstraße aufgefordert anzuhalten. Nachdem dort beide Personen ausstiegen, wurde der 31-Jährige von dem Unbekannten unvermittelt im Halsbereich gewürgt und unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert. Der Pkw-Fahrer händigte dem Täter daraufhin 70 Euro Bargeld aus und fuhr diesen noch nach Aufforderung bis zu einem nahen Bekleidungsgeschäft in die Friedrich-Ebert-Straße. Dort stieg der Täter aus und verschwand. Nach diesem Vorfall fuhr der Geschädigte zunächst nach Hause und danach zur Polizeiinspektion Illertissen. Durch die Tat zog sich der 31-Jährige leichte Verletzungen zu. Der unbekannte Täter wurde vom Geschädigten als ca. Anfang 20, mit kurzen schwarzen Haaren, schlanker Statur und ca. 180 cm groß beschrieben. Bekleidet war der Täter mit einer blauen Jeans, Turnschuhen und einer dunklen Winterjacke. Es wird um Hinweise zu Beobachtungen am Illertissener Bahnhof, in der Beethovenstraße und Friedrich-Ebert-Straße etc. gebeten, die im Zusammenhang mit dieser angezeigten räuberischen Erpressung stehen könnten.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mai 17

Auto stürzt auf Bahngleis - 20-jährige Frau schwer verletzt
Ein Auto ist am Donnerstagabend bei Beimerstetten auf die Bahngleise gestürzt. Die schwer verletzte...weiterlesen


Mai 23

Motorrad prallt gegen Auto - Zwei junge Mopedfahrer schwer verletzt
Zwei schwer Verletzte und hoher Sachschaden sind das Resultat eines Unfall am Donnerstag in Ulm in der...weiterlesen


Mai 22

77-Tonner fährt unerlaubt über Gänstorbrücke - Brücke zwischen Ulm und Neu-Ulm weiter beschädigt
In der Nacht von Freitag auf Samstag vergangener Woche (17. auf 18. Mai) hat ein 77-Tonnen-Schwertransport...weiterlesen


Mai 16

Einbruch in ein Einfamilienhaus zur Mittagszeit
Am Mittwochmittag wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm mitgeteilt, dass in ein Einfamilienhaus in der...weiterlesen


Mai 12

Sperrmüll illegal am Straßenrand entsorgt
 Am hellen Tag haben sich ein Mann und eine Frau ihres Sperrmülls entledigt.  weiterlesen


Mai 12

Vier gegen Einen: Schlägerei vor Kneipe in Neu-Ulm
In der  Nacht zum Sonntag teilte ein unbeteiligter Zeuge um 00.58 Uhr der Polizei eine Schlägerei...weiterlesen


Mai 20

Polizei kontrolliert in Neu-Ulmer Innenstadt
Am Samstagabend, gegen 20:50 Uhr, wurden im Rahmen von Kontrollen hinsichtlich des Konzeptes „Sichere...weiterlesen


Mai 14

Freundin als Geisel genommen: Polizei nimmt 28-jährigen Mann fest
Ein 28 Jahre alter Mann aus Gerstetten hat am Montag seine frühere Freundin entführt und bedroht. Die...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben