ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 19.12.2018 17:40

19. Dezember 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Basketball-Kids spenden 500 Euro an das Ulmer Kinder und Jugend Hospiz


 schließen


Beschreibung: Die Basketball-Kids übergaben der Hospiz-Geschäftsführerin Claudia Schumann eine Spenden von 500 Euro.

Fotograf: BBU 01

Foto in Originalgröße



Dem Tod zu begegnen, ist nie einfach. Deshalb war es für die vier Ulmer Jugendspieler auch keine ganz alltägliche Situation, als sie Hospiz-Geschäftsführerin Claudia Schumann kürzlich im Ulmer Hospiz einen symbolischen Scheck über 500 Euro übergaben. 

Doch sie waren sich ihrer Sache sicher. Seit feststand, dass der BBU ’01 e.V. bei seinem Weihnachtsevent Spenden für den guten Zweck einsammeln würde, hatten sich die Jugendlichen dafür ausgesprochen, auch einmal an andere zu denken. So kam es zur Idee, das Kinder-Hospiz zu unterstützen, das todkranke Kinder und ihre Familien auf ihrer letzten Reise unterstützt. Dass die Entscheidung die richtige war, erlebten die jungen Basketballspieler  dann auch bei ihrem Besuch in der Ulmer Lichtensteinstraße. Dort konnten soe erleben und sprüen, wie liebevoll hier die Menschen betreut und begleitet werden. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Sep 03

Mehrere Männer verprügeln junge Leute im Ulmer Bahnhof
Zur einer körperlichen Auseinandersetzung ist es am Montagabend gegen 23:15 Uhr am Hauptbahnhof in Ulm...weiterlesen


Sep 01

Wechsel im Cafe "becker's" in Ulm
Der Ulmer Gastronom  Christian Becker hat sein Cafe "becker's" am Theodor-Pfitzer-Platz neben der...weiterlesen


Sep 07

Schläge an der Tanke
Am Freitagabend, gegen 23:50 Uhr, befanden sich ein bislang unbekannter Mann und eine unbekannte Frau auf...weiterlesen


Sep 02

Pasta-Kette Vapiano eröffnet Restaurant in Ulm
Die Pasta-Kette Vapiano hat am Sonntag ihre Niederlassung in Ulm eröffnet. Der Eröffnungstermin musste...weiterlesen


Sep 01

Geburt des Kindes gefeiert: Filmriss, Blut und dicke Backe
 Eine Anruferin meldete am Samstagabend bei der Polizei in Heidenheim einen Mann voller Blut.  weiterlesen


Sep 15

Rottweiler beißt Passant in den Arm
Am Samstagvormittag befand sich eine 48-jährige Hundehalterin mit ihrem Rottweiler in einer...weiterlesen


Sep 06

Mädchen schlagen 17-Jährigen mit Eisenstange nieder
 Bei einer Auseinandersetzung erlitt ein 17-Jähriger in Ulm schwere Verletzungen. Er wurde am...weiterlesen


Sep 02

Handy gefunden: 70-Jähriger fordert Geld statt Finderlohn
Am Samstagabend wurde eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Weißenhorn, im Rahmen eines Einsatzes,...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben