ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.12.2018 16:19

6. Dezember 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Uhren, Schmuck, Brillen und Taschen: Stadt Ulm versteigert Fundsachen


 Zum letzten Mal in diesem Jahr wird Auktionator Bernd Knöfelt – gewohnt launig und kurzweilig- am Donnerstag, 13. Dezember, ab 16 Uhr wieder ein buntes Sammelsurium von Fundgegenständen, für die die Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist, zugunsten der Stadtkasse öffentlich versteigern.

 Unter den Hammer kommen unter anderem (leere) Geldbörsen, Armbanduhren, Schmuck, Brillen, (leere) Taschen und Rucksäcke, Damen-, Herren-und Kinderbekleidung, Mützen, Schals und die obligatorischen Regenschirme- letztere selbstverständlich auf Funktionsfähigkeit überprüft. Großer Beliebheit erfreuen sich auch die „Wundertüten“, bei denen die Bieter sozusagen die „Katze im Sack kaufen“. Handys kommen aus Datenschutzgründen nicht in die Auktion. Auch Fundfahrräder nicht, weil es für Zweiräder eigene Termine gibt. Die Versteigerung findet wie üblich im Keller der Familienbildungsstätte statt; der Zugang über die Mohrengasse ist ausgeschildert. Alles, was versteigert wird, kann eine halbe Stunde vorher, ab 15.30 Uhr, vor Ort besichtigt werden. Übrigens: Wer einen Gegenstand verloren hat, kann online über die städtische Homepage www.ulm.de danach recherchieren.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 16

Geflüchteter Fahrer ermittelt -32-Jähriger räumt Beteiligung an tödlichem Unfall mit Fußgänger in Neu-Ulm ein
Der Fahrer, der am tödlichen Unfall am Sonntagmorgen in Neu-Ulm/Burlafingen beteiligt war, konnte von der...weiterlesen


Jun 16

20-jähriger in Burlafingen von Auto angefahren und tödlich verletzt - Fahrer flüchtet von Unfallstelle
Ein 20-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen auf dem Heimweg vom Burlafinger Dorffest von einem Auto...weiterlesen


Jun 17

Tod eines 20-jährigen Fußgängers - Unfallfahrer alarmierte die Polizei
Nach dem tragischen Verkehrsunfall, bei dem in der Nacht auf Sonntag ein 20-jähriger Mann bei...weiterlesen


Jun 21

Tödlicher Unfall in Burlafingen: 20-Jähriger lag auf der Straße und wurde von Auto erfasst
Nach dem Verkehrsunfall vom 16. Juni,  bei dem ein 20-Jähriger Fußgänger bei Neu-Ulm/Burlafingen ums...weiterlesen


Jun 18

Zwei Kilo Kokain, Waffen und Bargeld sichergestellt - Vier Dealer in Haft
Einen regen Rauschgifthandel sollen vier Männer in Ulm betrieben haben, die seit dem Wochenende in Haft...weiterlesen


Jun 13

Überfall mit Machete, Messer und Baseball-Schläger - Polizei nimmt sechs Männer fest
Sechs mutmaßliche mit Machete, Messer, Baseball-Schläger und Softair-Pistole bewaffnete Räuber standen...weiterlesen


Jun 20

Schlägerei vor Discothek in Ulmer Innenstadt - Gäste und Türsteher geraten aneinander
Zu einer Schlägerei zwischen Gästen und Türstehern kam es am frühen Donnerstagmorgen vor einer...weiterlesen


Jun 22

Mit fast 200 km/h auf Landstraße unterwegs
Ein 30-jähriger Ford-Fahrer war auf der Landstraße bei Pfaffenhofen mit fast 200 km/h unterwegs.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben