ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.12.2018 11:33

6. Dezember 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

60 Shisha-Bars kontrolliert: Verstöße gegen Tabak-, Arbeits- und Steuerrechte sowie Waffengesetz


Bei einer koordinierten Kontrollaktion haben Beamte des Ulmer Zolls vergangene Woche insgesamt 60 so genannte Shisha-Bars und Verkaufsgeschäfte sowie 120 Personen überprüft. 

 Schwerpunkte der Kontrollen waren die Einhaltung tabakrechtlicher Vorschriften (Verpackungszwang beim Kleinverkauf, unversteuerte Importware) sowie die Einhaltung sozialversicherungs- und ausländerrechtlicher Vorschriften (Bekämpfung von Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung). Bei den Kontrollen Ende November waren insgesamt 88 Ermittler verschiedener Zoll-Kontrolleinheiten und Einheiten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Ulm im Einsatz. Die Zöllner waren in zivil unterwegs.
In 24 Fällen leiteten die Beamten Strafverfahren wegen widerrechtlichen Entfernens von Steuerbanderolen oder Vermischen von Tabak ein. In 53 Fällen sprachen die Zöllner Verwarnungen wegen der Beschädigung des Steuerzeichens aus und erhoben insgesamt 2640 Euro Verwarnungsgeld. Knapp 200 Kilogramm Wasserpfeifentabak wurden beschlagnahmt. Die weitere Bearbeitung übernimmt die Strafsachenstelle des Hauptzollamts Ulm. Die Kontrollen fanden unter anderem in folgenden Städten bzw. Landkreisen statt: Ulm, Göppingen, Friedrichshafen, Lindau, Sigmaringen, Albstadt, Balingen, Tübingen, Reutlingen und Metzingen.
Einheiten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit registrierten in mehreren Fällen Sofortmeldeverstöße, Verstöße gegen Aufzeichnungspflichten sowie den Verdacht auf Arbeiten ohne Arbeitserlaubnis. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Bei einer Person fanden die Zollbeamten einen Schlagring. Sie leiteten ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz ein.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Mär 12

Zwei Stahlträger durchgebrochen an Blaubeurer-Tor-Brücke in Ulm
 Wie dringend notwendig die Notreparatur an der Blaubeurer-Tor-Brücke in Ulm ist, zeigte sich in der...weiterlesen


Mär 18

Notfall während der Autofahrt
 Am Freitag endete ein Unfall in Ulm tödlich. weiterlesen


Mär 11

Zwei Männer schlagen 35-Jährigen im Glacis-Park in Neu-Ulm nieder
Ein betrunkener, 35 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend in Neu-Ulm von zwei Männer bedroht und...weiterlesen


Mär 10

Technische Meisterleistung: Komplette Straßenbrücke über Bahnlinie eingesetzt
Mehrere Dutzend Zuschauer verfolgten in der Nacht zum Sonntag ein Meisterleistung von Bauarbeitern,...weiterlesen


Mär 18

Vermisste 17-Jährige im Hauptbahnhof Ulm angetroffen
 Beamte der Bundespolizei haben am Freitagabend gegen 21:55 Uhr im Ulmer Hauptbahnhof eine 17-Jährige...weiterlesen


Mär 17

Schwarzfahrer schlagen auf Fahrkartenkontrolleur ein
 In eine Schlägerei artete eine Fahrkartenkontrolle am Samstagabend in der Ulmer Straßenbahn aus. weiterlesen


Mär 11

Einlagen bei Hochzeitsfeier: Kutscherspiel und Power Point können Stimmung killen
Man kennt es. Die berühmt, berüchtigten Hochzeitsspiele.  Jascha Pansch als Hochzeitsfotograf...weiterlesen


Mär 15

Hunderte Schülerinnen und Schüler demonstrieren im Dauerregen in Ulm für besseren Klimaschutz
Am internationalen Protesttag im Rahmen der Aktion Fridays for Future demonstrierten am Freitag viele...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben