ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 03.12.2018 15:03

3. Dezember 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Als Marke in den Köpfen bleiben: Beurer startet Employer Branding Kampagne


Knapp 1000 Mitarbeiter weltweit sind schon an Bord, zukünftig sollen es noch mehr werden. Unter dem Motto „Beurer. Arbeitsplätze, die guttun.“ startet der Ulmer Gesundheitsspezialist eine neue Employer Branding Kampagne, um qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen. Ziel ist es, Beurer als zukunftsfähigen, attraktiven und werteorientierten Arbeitgeber in den Fokus zu rücken sowie den Bekanntheitsgrad weiter zu steigern. Zur Kommunikation nutzt das Unternehmen unterschiedliche Kanäle an ca. 150 Standorten in Ulm und Umgebung.

Beurer lebt von der Persönlichkeit seiner Mitarbeiter und steht für Teamgeist und Innovation. Um diese Werte authentisch zu vermitteln, tritt das Unternehmen bewusst mit den eigenen Mitarbeitern auf. Insgesamt wurden neun Motive für City Light Poster und Großflächen entwickelt, die bis Ende Januar 2019 an zentralen Punkten in der Region Ulm und Neu-Ulm platziert sind. Durch starke Einzelportraits, ehrliche Bildsprache und prägnante Claims sollen potenzielle Bewerber proaktiv auf das Unternehmen aufmerksam werden.
Auch eine Straßenbahn im Beurer Design wird für Präsenz sorgen und die Botschaften ab Mitte Dezember 2018 durch die Ulmer Innenstadt bringen. Beurer lebt von der Persönlichkeit seiner Mitarbeiter und steht für Teamgeist und Innovation. Um diese Werte authentisch zu vermitteln, tritt das Unternehmen bewusst mit den eigenen Mitarbeitern auf. Insgesamt wurden neun Motive für City Light Poster und Großflächen entwickelt, die bis Ende Januar 2019 an zentralen Punkten in der Region Ulm und Neu-Ulm platziert sind.
Durch starke Einzelportraits, ehrliche Bildsprache und prägnante Claims sollen potenzielle Bewerber proaktiv auf das Unternehmen aufmerksam werden. Auch eine Straßenbahn im Beurer Design wird für Präsenz sorgen und die Botschaften ab Mitte Dezember 2018 durch die Ulmer Innenstadt bringen.
Zusätzlich wird aktuell am Hauptfirmensitz in Ulm-Söflingen kräftig investiert. Mit dem Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes schafft das Unternehmen bis zum Jahr 2020 etwa 100 neue Arbeitsplätze in einer der wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Die Employer Branding Kampagne bietet somit optimale Möglichkeiten, um Beurer als innovative und sympathische Arbeitgebermarke glaubhaft zu präsentieren.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Apr 11

Tote Frau auf der Autobahn
Wegen einer unbekannten toten Frau ist am Donnerstag die A 7 zwischen Heidenheim und Herbrechtingen für...weiterlesen


Apr 08

Spezialeinsatzkommando verhaftet Mann
Nach einem Familienstreit musste die Polizei am Sonntagnachmittag einen 52-jährigen Mann in einem...weiterlesen


Apr 13

Illegales Autorennen in Neu-Ulm gestoppt
In der Nacht auf Samstag fiel einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Neu-Ulm das laute Aufheulen...weiterlesen


Apr 15

Elinaki, Bootshaus und viele mehr: Bewegung in der Ulmer Gastronomie
In der Gastronomie in Ulm und Neu-Ulm ist derzeit viel in Bewegung. Ausgehen, trinken und essen sind nach...weiterlesen


Apr 20

Eindrucksvoll und berührend: Über 5000 Zuschauer verfolgen den 16. Via Crucis
Wohl deutlich mehr als 5000 Zuschauer - so viele wie noch nie bisher - begleiteten oder verfolgten an...weiterlesen


Apr 14

Betrunkener Fahrer versteckt sich unter Auto
Ein betrunkener Autofahrer hat sich am Samstagabend in Ulm unter einem Auto versteckt.  weiterlesen


Apr 16

Lukas aus Nersingen ist tot - Stammzellen-Spende rettet 18-Jährigen nicht
Lukas aus Nersingen ist tot. Der 18-Jährige starb am Montagabend. Er war an akuter myeloischer Leukämie...weiterlesen


Apr 06

21-Jähriger rast mit 110 km/h durch den Ort
 Völlig enthemmt war ein Raser in der Nacht von Freitag auf Samstag in Laichingen innerorts mit über...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben