ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 27.11.2018 17:26

27. November 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Livestream aus dem Theater Ulm: "Gesichter der Großstadt" im Wohnzimmer miterleben


 Das Theater Ulm führt seine Livestream-Reihe fort: Am Samstag, den 1. Dezember, wird mit „Gesichter der Großstadt“ die erste Inszenierung des neuen Tanztheaterensembles unter der Leitung von Reiner Feistel live aus dem Großen Haus in die Wohnzimmer der Zuschauer übertragen.

 Der erste Teil 2017 der vom Ulmer Publikum hoch gelobten Inszenierung wurde 2017 mit dem Sächsischen Tanzpreis ausgezeichnet: er untersucht, inspiriert von Gemälden Edward Hoppers, das urbane Miteinander. Wo Hopper Sehnsüchte und soziale Isolation in Licht und Formensprache umsetzt, spürt Reiner Feistel den Emotionen der Stadtbewohner mit den Mitteln des Tanzes nach. Der zweite Teil des Abends ist eine Uraufführung über und für Ulm. Die neue Tanzcompagnie, zusammengekommen aus den unterschiedlichsten Ländern, spaziert und flaniert, um die neue Wirkungsstätte und Heimat Ulm zu erkunden, mit offenem Sinn und Lust auf unerwartete Begegnungen. Bereits ab 19.40 Uhr bietet der kostenloses Livestream ein Vorprogramm an, in dem dieses Mal eine Trailershow aller derzeit laufenden Produktionen gezeigt werden wird, durch die sich alle Theaterinteressierten einen Überblick über das Programm des Theaters Ulm verschaffen können. Die Vorstellung von „Gesichter der Großstadt“ beginnt 20 Uhr. In der Pause wird auf vielfachen Wunsch hin eine kurze Dokumentation gezeigt, in der Reiner Feistel im Interview über das neue Tanztheater für Ulm spricht. Die Übertragung ist auf der Website des Theaters unter http://livestream.theater- ulm.de zu finden. Über eine Chat-Funktion können während des Streams Fragen und Kommentare gepostet und technische Probleme mitgeteilt werden. 2012 begann das Theater Ulm als erstes Stadttheater im deutschsprachigen Raum mit Livestreams von Vorstellungen. Die Zuschauerzahlen wachsen beständig, ein Zeichen für die Relevanz der digitalen Kulturvermittlung. Die Übertragung von Vorstellungen im Internet kann und soll das Live-Erlebnis, das Theater im Wesentlichen ausmacht, nicht ersetzen. Doch die neue Form der Kommunikation vermittelt einem weltweiten Publikum einen aktuellen und attraktiven Eindruck von der künstlerischen Arbeit am Theater UIm. Karten für die Vorstellungen vor Ort sind an der Theaterkasse (Tel.: 0731/161-4444, theaterkasse@ulm.de) erhältlich, unter www.theater-ulm.de und an der Abendkasse.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 16

Geflüchteter Fahrer ermittelt -32-Jähriger räumt Beteiligung an tödlichem Unfall mit Fußgänger in Neu-Ulm ein
Der Fahrer, der am tödlichen Unfall am Sonntagmorgen in Neu-Ulm/Burlafingen beteiligt war, konnte von der...weiterlesen


Jun 16

20-jähriger in Burlafingen von Auto angefahren und tödlich verletzt - Fahrer flüchtet von Unfallstelle
Ein 20-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen auf dem Heimweg vom Burlafinger Dorffest von einem Auto...weiterlesen


Jun 17

Tod eines 20-jährigen Fußgängers - Unfallfahrer alarmierte die Polizei
Nach dem tragischen Verkehrsunfall, bei dem in der Nacht auf Sonntag ein 20-jähriger Mann bei...weiterlesen


Jun 21

Tödlicher Unfall in Burlafingen: 20-Jähriger lag auf der Straße und wurde von Auto erfasst
Nach dem Verkehrsunfall vom 16. Juni,  bei dem ein 20-Jähriger Fußgänger bei Neu-Ulm/Burlafingen ums...weiterlesen


Jun 18

Zwei Kilo Kokain, Waffen und Bargeld sichergestellt - Vier Dealer in Haft
Einen regen Rauschgifthandel sollen vier Männer in Ulm betrieben haben, die seit dem Wochenende in Haft...weiterlesen


Jun 13

Überfall mit Machete, Messer und Baseball-Schläger - Polizei nimmt sechs Männer fest
Sechs mutmaßliche mit Machete, Messer, Baseball-Schläger und Softair-Pistole bewaffnete Räuber standen...weiterlesen


Jun 20

Schlägerei vor Discothek in Ulmer Innenstadt - Gäste und Türsteher geraten aneinander
Zu einer Schlägerei zwischen Gästen und Türstehern kam es am frühen Donnerstagmorgen vor einer...weiterlesen


Jun 22

Mit fast 200 km/h auf Landstraße unterwegs
Ein 30-jähriger Ford-Fahrer war auf der Landstraße bei Pfaffenhofen mit fast 200 km/h unterwegs.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben