ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.11.2018 18:48

14. November 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Polizei stürmt Shisha Bar und beschlagnahmt Harley Davidson


Zahlreiche mit Sturmhauben vermummte Polizisten haben am Mittwochnachmittag die "Shibar" in der Ulmer Frauenstraße gestürmt. Es ging ganz offensichtlich um ein wertvolles  Motorrad, das am Ende des Einsatzes auf einen Lkw geladen und abtransportiert wurde. Die Besitzer der Shisha-Bar im alten Postamt sind Mitglieder der Rockergruppe Blue Rockmachine MC Germany. Das Brüderpaar ist polizeibekannt. 

Das Motorrad gehört offenbar den Besitzern der Shisha Bar, die in der Blaubeurer Straße mit dem "Lolita Club" auch ein Bordell betreiben. Dort waren von Kreditkarten einiger Kunden zu hohe Geldbeträge abgebucht worden. Die Bordellbertreiber waren deshalb vom Gericht verurteilt worden, den Schaden auszugleichen. Zur Sicherung von Vermögenswerten wurde die goldfarbene Harley Davidson am Mittwochnachmittag aus der Shisha-Bar von einem Großaufgebot der Polizei abgeholt. Polizisten mit Sturmhauben stürmten die Bar, holten das Motorrad, ließen die Maschine auf einen ADAC-Transporter verladen und wegfahren.
Die Besitzer der Shisha-Bar sind Mitglieder der Rockergruppe Rock Machine - und polizeibekannt. In der Vergangenenheit gab es einen Sprengstoffanschlag auf eine frühere Bar der Brüder in der Ulmer Innenstadt, ebenso wurden Schüsse auf den "Lolita Club" in der Blaubeurer Straße, der von den Brüdern betrieben wird, abgefeuert. Die Barbesitzer waren 2012 auch bei der Schießerei im Neu-Ulmer Industriegebeit anwesend, bei der der Chef eines Sicherheitsdienstes getötet wurde.
Die Polizei poistierte sich in den vergangenen Monaten regelmßig vor oder neben der Lolita Bar, was wohl doch einige Kunden abschreckte und den Verkehr und Geldfluss zum Stocken brachte. Gegen die geschäftsschädigende Polizeipräsenz hatten wiederum die Brüder geklagt.
In den vergangenen Monaten wurde es etwas ruhiger. Die Brüder engagierten sich verstärkt in der Ulmer Gastronomie, eröffneten beispielsweise den Rules Club in der Frauenstraße, machten die Shisha Bar im alten Postamt zu einem gut gehenden Lokal und eröffneten einen Friseur und Barbershop.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 20

Streit eskaliert in Asylbewerberunterkunft in Neu-Ulm - Polizei sucht verletztes Opfer
Eine Auseinandersetzung in der Asylbewerberunterkunft in der Reuttier Straße in Neu-Ulm ist am...weiterlesen


Feb 12

Lastwagen umgestürzt
 Leichtverletzt überstand ein Lkw-Fahrer einen Unfall am Dienstagvormittag bei Ulm. Text/Foto: Thomas...weiterlesen


Feb 18

Mit Messer und Pistolen bewaffnete Männer überfallen Gaststätte in Ulm
 Am Samstag überfielen drei Männer mit Guy-Fawkes-Masken am frühen Morgen in Ulm eine Gaststätte. Sie...weiterlesen


Feb 21

Bus und Straßenbahn in Ulm an allen Samstagen kostenlos - Stadt unterstützt Handel mit einer Million Euro
Von 1. April bis 31. Dezember 2019 können die Busse und Straßenbahnen in Ulm samstags kostenlos genutzt...weiterlesen


Feb 18

Die nächste "Shopping Queen" wird von Guido Maria Kretschmer erneut in Ulm gesucht
Ulm steht im Mai erneut im modischen Fokus von Guido Maria Kretschmer und der VOX-Sendung Shopping...weiterlesen


Feb 11

Ulmer Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt stirbt beim Langlaufen in St. Moritz
Der Ulmer Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt ist im Alter von 30 Jahren in der Schweiz ums Leben...weiterlesen


Feb 18

Mann sticht auf 61-jährige Frau ein
 Ein Unbekannter hatt am Montag gegen 16.30 Uhr in der Römerstraße in Heidenheim auf eine Frau...weiterlesen


Feb 09

Drei Mal Schläge: Ehemann bedroht Frau mit Messer - Prügel im Treppenhaus - Verkäuferin geschlagen
Zu mehreren Schlägereien ist dei Neu-Ulmer Polizei am Freitag gerufen worden.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben