ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.11.2018 11:26

6. November 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Gutschein für zweistündigen Kleiderschrank-Check gespendet


Die Personal Shopperin Sonja Grau  unterstützt den Verein SI Club Ulm/Neu-Ulm beim Jazz- Brunch im November im Wiley Club, den der Verein  am 18. November veranstaltet. 

Vor gar nicht so langer Zeit avancierte die Personal Shopperin Sonja Grau zur Romanfigur zweier Krimi’s, welche Ulm zugehörig sind - in puncto Autor und Handlung: „Heuschreckentanz“ und „Donaublut“. Gerade eben hat Sonja Grau ihr Exemplar des druckfrischen Reisemagazin edition D Ulm und Neu-Ulm überreicht bekommen, in welchem sie unter bekannten Ulmer Menschen z. B. neben dem Alt-Bürgermeister Ivo Gönner für Ulm/Neu- Ulm porträtiert/interviewt wurde.
Gleich im Anschluss unterstützte sie freudig den Förderverein SI Club Ulm/Neu-Ulm mit einem Gutschein im Wert von 295 Euro für den am 18. November stattfindenden Jazz-Brunch im Wiley-Club. Sonja Grau steht hinter den Zielen von SI, die da lauten: Bewusstmachen - Bekennen - Bewegen. Soroptimist International (SI) ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen mit gesellschaftlichem Engagement. Soroptimistinnen befassen sich mit Fragen der gesellschaftlichen, rechtlichen, sozialen und beruflichen Stellung der Frau und vertreten die Positionen in der öffentlichen Diskussion. Sie setzen sich ein für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Frauen und Mädchen. Sie agieren lokal, regional, national und global und engagieren sich gesellschaftlich, kulturell und sozial. Der Name „Soroptimist“ ist abgeleitet vom lateinischen „sorores optimae“ und bedeutet „beste Schwestern“.
Die Mitglieder verstehen dies als Maßstab für ihr eigenes Verhalten im Leben und Beruf. SI hat weltweit in 132 Ländern rund 80.000 Mitglieder in über 3000 Clubs. In Deutschland gibt es derzeit 214 Clubs mit 6.500 Mitgliedern.
Am Sonntag, den 18. November 2018 veranstaltet der Förderverein SI Club Ulm/Neu-Ulm im Wiley Club in Neu-Ulm einen Jauzz-Brunch. Der Erlös der Veranstaltung geht in diesem Jahr an Lacrima, Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche, in Trägerschaft der Johanniter-Unfallhilfe Ulm. Der von der Mode- und Stilexpertin Sonja Grau für die Veranstaltung „Jazz Brunch“ ausgestellte Gutschein umfasst einen zweistündigen Kleiderschrank-Check im Wert von 295 Euro. „Ich finde es großartig, was die Frauen von Soroptimist International - ganz nebenbei - so alles auf die Beine stellen und unterstütze das Projekt sehr gerne“, so Sonja Grau. Die Übergabe des Gutscheines fand auf dem neu gestalteten Theaterplatz an die Präsidentin des SI, Frau Annette Thierer sowie an die Verwaltungsdirektorin des Ulmer Theaters und Past-Präsidentin des SI, Frau Angela Weißhardt, statt.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Dez 06

Drei Frauen vergewaltigt - Polizei nimmt 25 Jahre alten Mann fest
Ein 25 Jahre alter Eritreer ist von der Polizei in Babenhausen festgenommen worden. Dem Mann  werden drei...weiterlesen


Dez 05

Seit Dienstag vermisst: Polizei sucht 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen
Die 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen wird seit Dienstagvormittag vermisst.  weiterlesen


Nov 29

60 Rauchmelder in Unterkunft zerstört
Nachdem in einer Wohnunterkunft für Flüchtlinge etwa 30 Rauchmelder durch die dort wohnhaften Personen...weiterlesen


Dez 04

Joint geraucht - Jugendlicher bricht auf Spielplatz zusammen
 Am Montag gegen 19.30 Uhr wurde die Polizei auf einen Spielplatz in Senden verständigt. Ein...weiterlesen


Dez 02

Unbekannte greifen jungen Mann grundlos am Neu-Ulmer Bahnhof an
Mehrere bislang unbekannte Täter griffen am Bahnhofsvorplatz am Samstag gegen 21:30 Uhr einen...weiterlesen


Dez 06

Polizei findet vermisste Frau
 Die seit Dienstag vermisste Irene Röhnert ist am Donnerstag in Niederstotzingen aufgefunden...weiterlesen


Dez 04

Junge Frau sexuell belästigt
Ein unbekannter Mann hat in der Nacht zum Dienstag eine 20 Jahre alte Frau in Neu-Ulm sexuell belästigt.  weiterlesen


Dez 09

Straßenbahnlinie 2 in Ulm eröffnet - 270 Millionen Euro teures Verkehrsprojekt exakt im Zeitplan und fast im Kostenrahmen
Die rund zehn Kilometer lange  Straßenbahnlinie 2 ist am Samstag um 12 Uhr offiziell für die Bürger...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben