ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 02.11.2018 19:46

2. November 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Partygast auf Heimweg überfallen


Zwei Männer haben Mittwochnacht einen 21-Jährigen in Erbach ausgeraubt. Einen Tatverdächtigen haben die Beamten bereits ermittelt. Nach seinem Komplizen wird derzeit noch gefahndet. 

Mittwochabend war ein 21-Jähriger auf dem Heimweg von einer Halloweenparty in Erbach, als er gegen 23:30 Uhr von zwei Männern überfallen wurde. Diese schlugen ihr Opfer auf einem Feldweg hinter dem Schloss nieder und nahmen ihm Geldbeutel und Smartphone weg. Anschließend flüchteten sie. Das Opfer blieb verletzt zurück. Rettungskräfte brachten ihn später in ein Krankenhaus. Aufgrund der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte ein 18-jähriger Tatverdächtiger in Erbach vorläufig festgenommen werden. Dieser war im Besitz des Geldbeutels des Tatopfers. Nun suchen die Beamten den zweiten Täter. Sie vermuten, dass beide zuvor auf der Halloweenparty im Erbacher Schloss waren. Der gefasste Tatverdächtige trug bei seiner Tat eine graue Hose, eine schwarze Steppjacke und schwarze Schuhe. Markant ist seine Goldkette, die er um den Hals trug. Sie reichte ihm bis zur Brust. Der Teint des Tatverdächtigen ist schwarz, seine Haare ebenfalls. Das Aussehen des zweiten Täters ist bislang unbekannt. Bei ihren Ermittlungen sind die Polizisten auch auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen. Deshalb fragen sie: Wer hat den Tatverdächtigen und seinen Begleiter entweder auf der Party oder in der Stadt gesehen? Wer kennt die Männer oder wer hat auf der Party Fotos gemacht, die er der Polizei zur Verfügung stellen könnte?



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 10

BMW rammt geparkte Autos - Zwei Schwerverletzte nach Unfall
 Zwei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Freitagabend in Ulm bei der Bushaltestelle Gänstor...weiterlesen


Nov 03

30-jährige Frau tot in Wohnung aufgefunden - Polizei geht von Gewalttat aus
 Einer Gewalttat scheint in der Nacht zum Samstag eine Frau in Laichingen zum Opfer gefallen zu sein....weiterlesen


Nov 02

Partygast auf Heimweg überfallen
Zwei Männer haben Mittwochnacht einen 21-Jährigen in Erbach ausgeraubt. Einen Tatverdächtigen haben die...weiterlesen


Nov 06

Strenger Gruppe plant in Dornstadt ein Quartier mit 205 Eigenheimen und See
In Dornstadt entwickelt die Strenger Gruppe auf einem rund 3,5 Hektar großen Areal das Projekt Arkadien...weiterlesen


Nov 05

Polizei sucht Rollstuhlfahrer nach gewaltsamen Tod einer 30-jährigen Frau in Suppingen
Nach dem gewaltsamen Tod einer 30-jährigen Frau und Mutter von drei kleinen Kindern in der Nacht zum...weiterlesen


Nov 09

Lastwagen, Wohnmobil und Wohnwagen brennen aus
Ein Lastwagen, ein Wohnmobil und ein Wohnwagen wurden am Freitagmorgen in Ulm im Stadtteil Böfingen ein...weiterlesen


Nov 04

Tod einer 30-jährigen Frau in Suppingen - Polizei nimmt 40 Jahre alten Mann fest
Nach dem Tod einer 30-jährigen Frau im Laichinger Teilort Suppingen steht jetzt ein 40 jahre alter Mann...weiterlesen


Nov 12

Drei Maskierte überfallen Bäckerei - Täter flüchten ohne Beute
Am Freitagnachmittag, kurz vor Ladenschluss um 18 Uhr, betraten drei männliche Personen, maskiert mit...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben