ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 02.11.2018 11:50

2. November 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Foreigner and The IP Orchestra im Juli live im Klosterhof in Wiblingen


Nach ihrer Tour zum 40. Jubiläum 2017 und drei ausgewählten Shows im Mai 2018 kommen Foreigner im Sommer 2019 erneut nach Deutschland. Die Classic Rock-Legende haben sich für drei exklusive Shows etwas ganz besonderes ausgedacht. Sie werden in Orchester-Auftritten mit dem renommierten IP Orchestra zu erleben sein, und das auch in Ulm!  Am Samstag, 6. Juli 2019, kommt die Band um Gründungsmitglied Mick Jones um 20 Uhr nach Wiblingen in den Klosterhof.

Mit zeitlosen Hymnen wie „I Want To Know What Love Is,“ „Cold As Ice“, „Waiting For A Girl Like You“, „Hot Blooded“ und „Juke Box Hero“  rocken Foreigner die Charts weiterhin mit zehn Multi-Platin-Alben, sechzehn Top-30-Hits und Albumverkäufen, die mittlerweile 80 Millionen Kopien überschreiten.
Foreigner haben diese Hits nun für eine europäische Orchester-Konzerttournee neu interpretiert, die am 6. Juli 2019 in Wiblingen im Klosterhof beginnen wird. Die Konzertreihe bietet eine im Leben einmalige Gelegenheit für Fans, die beliebtesten Hits der Band mit dem vollen sinfonischen Klang des renommierten russischen IP Orchestra zu erleben. Diese Konzertreihe wurde von dem Billboard-Erfolgs- und deutschen Top 10-Abum „Foreigner with the 21st Century Symphony Orchestra & Chorus“ inspiriert, das am 27. April 2018 erschienen ist. Das Album stürmte unmittelbar an die Spitze der Billboard-Klassik-Albumcharts und wurde zudem von PBS landesweit gestreamt und übertragen. Zu der vor Kurzem abgeschlossenen Orchestertournee von Foreigner gehörten ausverkaufte Veranstaltungen in den USA, Australien & Neuseeland sowie die Rückkehr zum KKL in Luzern in der Schweiz und ein volles Haus im legendären Sydney Opera House. Der nächste Foreigner-Auftritt in Luzern wird außerdem an Silvester am 31. Dezember 2018 im Rahmen der Sendung „Pop Around The Clock“ auf ZDF/3SAT übertragen werden.
Mick Jones über die anstehende Tour mit Orchester: „Bei der Gründung von Foreigner vor 40 Jahren hätte ich nie zu träumen gewagt, dass wir all diese Jahre später immer noch durch die Welt touren und die Musik spielen würden, die wir lieben. Diese orchestrale Gestaltung hat uns eine neue sinfonische Dimension unserer Musik aufgezeigt, die hoffentlich auch unseren Fans gefällt.
FOREIGNER sind: Mick Jones (Gitarre), Kelly Hansen (Leadgesang), Tom Gimbel (Rhythmusgitarre, Saxofon, Gesang), Jeff Pilson (Bass, Gesang), Michael Bluestein (Keyboard, Gesang), Bruce Watson (Gitarre, Gesang) & Chris Frazier (Schlagzeug).
Sie feierten 2017 das 40-jährige Bandjubiläum mit einer Welttournee durch Amphitheater und Arenen. Die Gruppe wurde mit Platin-Singles für den digitalen Verkauf von „I Want To Know What Love Is“, und „Juke Box Hero“ ausgezeichnet und bewies damit ihre Resonanz in der Ära von Downloads und Streaming. Die Songs von Foreigner wurden auf YouTube insgesamt fast fünfhundert Millionen Mal angeschaut, die Aufnahmen der Band werden unentwegt in Filmen und Fernsehsendungen auf der ganzen Welt eingesetzt.
Der Vorverkauf für das Foreigner-Konzert im Klosterhof hat soeben begonnen. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Apr 11

Tote Frau auf der Autobahn
Wegen einer unbekannten toten Frau ist am Donnerstag die A 7 zwischen Heidenheim und Herbrechtingen für...weiterlesen


Apr 20

Mindestens 40 000 Euro Schaden nach Karambolage bei Hochzeitskorso mit 30 Fahrzeugen
Zu einem Auffahrunfall mit mehreren Autos einer Hochzeitsgesellschaft kam es am Freitagabend in Geislingen. weiterlesen


Apr 21

Sechs Verletzte bei Schlägereien in Ulmer Innenstadt
 Sechs Leichtverletzte sind das Ergebnis von zwei Schlägereien in der Nacht von Samstag auf Sonntag in...weiterlesen


Apr 13

Illegales Autorennen in Neu-Ulm gestoppt
In der Nacht auf Samstag fiel einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Neu-Ulm das laute Aufheulen...weiterlesen


Apr 15

Elinaki, Bootshaus und viele mehr: Bewegung in der Ulmer Gastronomie
In der Gastronomie in Ulm und Neu-Ulm ist derzeit viel in Bewegung. Ausgehen, trinken und essen sind nach...weiterlesen


Apr 20

Eindrucksvoll und berührend: Über 5000 Zuschauer verfolgen den 16. Via Crucis
Wohl deutlich mehr als 5000 Zuschauer - so viele wie noch nie bisher - begleiteten oder verfolgten an...weiterlesen


Apr 25

Rottweiler beißt zu
In der Kleingartenanlage Jakobsruhe in Neu-Ulm kam es am Mittwochabend, gegen 19.30 Uhr, zu einem...weiterlesen


Apr 23

Großbrand bei Entsorgungsbetrieb in Ulm - Schaden in Höhe von mindestens 250 000 Euro
Einen Schaden in Höhe von mindestens 250 000 Euro hat ein Großbrand am Dienstagmorgen in einem...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben