ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 09.10.2018 17:04

9. Oktober 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ulmer Uni-Kanzler Dieter Kaufmann erneut zum Bundessprecher der Kanzlerinnen und Kanzler gewählt


Dieter Kaufmann, der langjährige Kanzler der Universität Ulm, ist für weitere drei Jahre in seiner Funktion als Bundessprecher der Kanzlerinnen und Kanzler deutscher Universitäten bestätigt worden. Die erneute Wahl Dieter Kaufmanns, der bereits seit 2015 als Bundessprecher amtiert, erfolgte bei der 61. Kanzlerjahrestagung an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. 

Im Oktober hat seine zweite Amtszeit begonnen. Gemeinsam mit seinen Stellvertreterinnen und Stellvertretern sowie den Landessprechern bildet der Bundessprecher den so genannten Sprecherkreis. Dieser Zusammenschluss vertritt die Interessen der Hochschul-Kanzlerinnen und Kanzler auf Bundesbene und pflegt den Austausch mit nationalen Wissenschaftsorganisationen. Der Sprecherkreis befasst sich vor allem mit übergeordneten Fragestellungen der Universitätsentwicklung, wobei ein Schwerpunkt auf dem professionellen Wissenschaftsmangement liegt. Dr. Waltraud Kreutz-Gers, Kanzlerin der Universität Mainz, fungiert derzeit als stellvertretende Sprecherin im Kreis. Neu ins Sprecherteam gewählt wurden jetzt die weiteren Stellvertreter Dr. Andrea Bör, Kanzlerin der Freien Universität Berlin, und der Kanzler der Universität Wuppertal, Dr. Roland Kischkel. Dieter Kaufmann studierte Betriebswirtschaftslehre technischer Orientierung an der Universität Stuttgart. Nach einer Zeit als stellvertretender Kanzler der Universität Stuttgart wurde Kaufmann 2005 zum Kanzler der Universität Ulm gewählt und 2012 in diesem Amt bestätigt. Als Präsidiumsmitglied verantwortet er den Bereich Wirtschafts- und Personalverwaltung der Ulmer Universität. Neben seinen Aufgaben als Bundessprecher, ist Dieter Kaufmann Vorsitzender des Arbeitskreises Hochschulmedizin sowie Mitglied im Medizinausschuss des Wissenschaftsrats. Zudem amtiert der gebürtige Tübinger als Vorstandsvorsitzender des Zentrums für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM). „Ich freue mich, die Arbeit im Sprecherkreis fortsetzen zu können. Aktuelle Themen, die uns Kanzlerinnen und Kanzler unter anderem derzeit beschäftigen, umfassen insbesondere die unklare Situation hinsichtlich der Nachfolge des Hochschulpakts und damit zusammenhängende Herausforderungen der Hochschulfinanzierung, den Sanierungsstau bei der Bausubstanz der Hochschulen sowie die Weiterentwicklung der Universitäten im Dialog mit Bund und Ländern. Zu diesen und anderen Diskussionen soll der Sprecherkreis einen erheblichen Beitrag leisten“, sagt Kaufmann zu seiner Wiederwahl als Bundessprecher der Vereinigung der Kanzlerinnen und Kanzler der deutschen Universitäten..



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 20

Streit eskaliert in Asylbewerberunterkunft in Neu-Ulm - Polizei sucht verletztes Opfer
Eine Auseinandersetzung in der Asylbewerberunterkunft in der Reuttier Straße in Neu-Ulm ist am...weiterlesen


Feb 12

Lastwagen umgestürzt
 Leichtverletzt überstand ein Lkw-Fahrer einen Unfall am Dienstagvormittag bei Ulm. Text/Foto: Thomas...weiterlesen


Feb 18

Mit Messer und Pistolen bewaffnete Männer überfallen Gaststätte in Ulm
 Am Samstag überfielen drei Männer mit Guy-Fawkes-Masken am frühen Morgen in Ulm eine Gaststätte. Sie...weiterlesen


Feb 21

Bus und Straßenbahn in Ulm an allen Samstagen kostenlos - Stadt unterstützt Handel mit einer Million Euro
Von 1. April bis 31. Dezember 2019 können die Busse und Straßenbahnen in Ulm samstags kostenlos genutzt...weiterlesen


Feb 18

Die nächste "Shopping Queen" wird von Guido Maria Kretschmer erneut in Ulm gesucht
Ulm steht im Mai erneut im modischen Fokus von Guido Maria Kretschmer und der VOX-Sendung Shopping...weiterlesen


Feb 11

Ulmer Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt stirbt beim Langlaufen in St. Moritz
Der Ulmer Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt ist im Alter von 30 Jahren in der Schweiz ums Leben...weiterlesen


Feb 18

Mann sticht auf 61-jährige Frau ein
 Ein Unbekannter hatt am Montag gegen 16.30 Uhr in der Römerstraße in Heidenheim auf eine Frau...weiterlesen


Feb 09

Drei Mal Schläge: Ehemann bedroht Frau mit Messer - Prügel im Treppenhaus - Verkäuferin geschlagen
Zu mehreren Schlägereien ist dei Neu-Ulmer Polizei am Freitag gerufen worden.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben