ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 08.10.2018 12:17

8. Oktober 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

"me and all hotel" zieht in den Bahnhofplatz 7 - Hotel mit 141 Zimmern - Fertigstellung im Frühjahr 2020


Auf der Grundstücksfläche des Bahnhofplatz 7 entsteht ein neues Hotel in der Ulmer Innenstadt: Mit 141 Zimmern mit durchschnittlich 20 m², verteilt auf sieben Etagen, wird ein „me and all hotel“ gegenüber dem Hauptbahnhof einziehen. 

Das 4-Sterne-Haus, eine Zweitmarke der Lindner Hotels AG, wird in der achten Etage das Herzstück präsentieren: Eine weitläufige Lounge mit ca. 140 m², die eine Rooftop-Bar, eine Dach-Terrasse, einen Chill-Out-Bereich sowie Co-Working-Flächen verbindet. Die Hamburger Projektentwicklungsgesellschaft DC Developments hatte gemeinsam mit dem Schwesternunternehmen DC Values im Juli 2017 das Grundstück am Bahnhofplatz 7 in Ulm gekauft und realisiert auf der 770 m² großen Fläche neben den Sedelhöfen ein weiteres Projekt in Ulm.
Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2020 geplant.
„Uns war es wichtig, ein Konzept nach Ulm zu holen, das es zum einen noch nicht an diesem Standort gibt und zum anderen die Bedürfnisse verschiedener Zielgruppen abdeckt: Vom Ulmer, der auf der Dach-Terrasse den Blick über die Stadt genießen kann, über den Berufspendler, der die direkte Anbindung zum Hauptbahnhof sucht, bis hin zu den Besuchern, die den kurzen Weg zum Münster präferieren. Besonders die oberste Etage mit der Rooftop-Bar wird ein weiterer Anziehungspunkt in der Ulmer Innenstadt für Bewohner und Besucher“, sagt Lothar Schubert, geschäftsführender Gesellschafter von DC Developments/DC Values. Als Boutique-Marke der Lindner Hotels AG stehen die me and all hotels für ein urbanes Konzept, das Leben, Arbeiten und Kommunikation miteinander verbindet. Nach der Gründung 2015 erfolgten bereits Eröffnungen in Düsseldorf und Mainz. „Am Bahnhofplatz 7 haben wir einen weiteren Standort in Bestlage gefunden, der sich hervorragend für ein weiteres unserer Häuser anbietet“, so Otto Lindner, Vorstand der Lindner Hotels AG und ergänzt: „Im Rahmen unserer Expansion sind wir vor allem auf der Suche nach Städten, die ein stetiges Wirtschaftswachstums aufweisen, aber auch unser Mix gefragt ist: Ein Hotel mit lässiger Atmosphäre, die Arbeiten und Entspannung miteinander verbinden kann. In Ulm planen wir nun das sechste me and all hotel in Deutschland.“ Die Eröffnung des Hotels ist für 2020 geplant. Das Architekturbüro mühlich, fink & partner architekten aus Ulm lieferte im März 2018 im Rahmen der Planungskonkurrenz den Entwurf für das Objekt am Bahnhofplatz 7, das neben der Hotelnutzung ebenfalls kleinteiligen Einzelhandel im Erdgeschoss enthält.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Okt 13

Betrunken im Tunnel Auto gerammt - Fünf Verletzte nach spektakulärem Unfall
Fünf Leichtverletzte forderte ein spektakulärer Unfall im Lehrer Tal-Tunnel in Ulm  in der Nacht zu...weiterlesen


Okt 06

Die Polizei ermittelt: Schlägerei am Hauptbahnhof Ulm? Facebook-Gerücht oder Tatsache?
Am Freitagabend  wurde in der Ulmer Facebook-Gruppe "Du weißt, dass du aus Ulm/Neu-Ulm bist, wenn. . . "...weiterlesen


Okt 08

Polizei lässt Container entfernen
Während einer Streifenfahrt machten Polizisten am Sonntagabend in Blaustein eine gefährliche Entdeckung....weiterlesen


Okt 09

Arbeitskollegen prügeln sich
Am Montagabend kam es bei der Schichtübergabe in einer Firma in Illertissen zu einem handfesten Streit...weiterlesen


Okt 03

Polizei kontrolliert Partybesucher
Anlässlich einer Party im Blautal-Center in Ulm führten Beamte des Polizeireviers Ulm-West in der Nacht...weiterlesen


Okt 11

Unbekannte greifen Fans von Galatasaray Istanbul mit Baseballschlägern an
Nach dem friedlichen und stimmungsvollen EuroCup-Basketballspiel zwischen ratiopharm ulm und Galatasaray...weiterlesen


Okt 08

Geld zum Fenster raus geworfen
 Eine Frau aus Ulm-Wiblingen ist am Sonntag Betrügern auf den Leim gegangen. Die hatten sich am Telefon...weiterlesen


Okt 08

22-jährige Louisa Leoff ist die aktuelle Miss Ulm - 500 Zuschauer bei Miss-Wahl im Blautal-Center
Die 22-jährige Louisa Leoff aus Burgberg bei Giengen an der Brenz ist am Sonntag im Blautal-Center zur...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben