ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 07.09.2018 17:42

7. September 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Gerüst bricht zusammen - Zwei Arbeiter kommen bei Sturz in die Tiefe ums Leben


 Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Freitag in einem Betrieb in Schelklingen. Dort brach ein Gerüst zusammen, auf dem sich mehrere Arbeiter aufhielten. Die Männer stürzten aus großer Höhe in die Tiefe. Dabei kamen ein 20-Jähriger und ein 40 Jahre alter Arbeiter ums Leben. 

 Zur Mittagszeit waren mehrere Arbeiter in einem Hochsilo. In diesem Silo stand ein Gerüst. Dieses ist etwa 40 Meter hoch und wird von oben her betreten. Auf dem Gerüst hielten sich gegen 12.30 Uhr mehrere Männer auf. Plötzlich brach das Gerüst in sich zusammen.
Die Männer, die ganz oben waren, konnten sich gerade noch retten. Einer erlitt leichte Verletzungen. Ein zweiter Mann stürzte aus 30 bis 40 Metern in die Tiefe. Der 40-Jährige konnte nur noch tot geborgen werden. Ein 20-Jähriger stürzte aus etwa zehn Metern in die Tiefe. Er erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Nachdem er geborgen war brachte der Rettungshubschrauber den Mann in eine Klinik. Dort erlag er im Lauf des Nachmittags seinen Verletzungen.
Die Kriminalpolizei hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen um die Ursache des Unfalls zu finden. Kriminaltechniker sicherten die Spuren. Zur Bergung waren Feuerwehren samt Höhenrettung, Rettungsdienste und Notarzt im Einsatz. Das Landratsamt und die Gewerbeaufsicht im Regierungspräsidium verschafften sich einen Überblick an der Unfallstelle. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern noch an.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Sep 21

21-jährige Frau wehrt sich gegen sexuellen Angriff von zwei Männern
Zwei Männer haben  am Donnerstag an der Donau in Ulm eine 21 Jahre alte Spaziergängerin massiv...weiterlesen


Sep 15

Tanke dicht, Mitarbeiterin mit Geld weg
 Der Pächter einer Tankstelle war über die vorzeitige Schließung seiner Tankstelle am Freitagabend...weiterlesen


Sep 16

Internetgerücht: Kein Missbrauch - Behinderter streichelt Kind im Gesicht
Im Internet hielt sich in den vergangenen Tagen hartnäckig das Gerücht, dass ein junger Flüchtling auf...weiterlesen


Sep 17

Fußgänger auf B 30 tödlich verletzt
Ein etwa 20 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend bei Biberach von einem Auto angefahren und tödlich...weiterlesen


Sep 09

Citymanager Henning Krone: Ich habe über den Buschfunk vernommen, dass es während des Weinfestes zu schlechteren Umsätzen kommt
Das Ulmer Weinfest dauerte in diesem Jahr eine Woche länger und startete im Hochsommer, kurz nachdem die...weiterlesen


Sep 18

Einzigartig im süddeutschen Raum: Projekt Donaurunning wird eröffnet
Die boomende Ulmer und Neu-Ulmer Laufkultur wird ab 24. September um 13 Uhr  weiter in den Fokus der...weiterlesen


Sep 13

Hakenkreuze und Zahl "187" - Mehrere Schmierereien in Neu-Ulm
Mittlerweile wurden der Polizeiinspektion Neu-Ulm zwei weitere Graffitischmierereien angezeigt, welche im...weiterlesen


Sep 22

Bettler wird zudringlich und greift Frau an die Brust
 Ein unbekannter Mann hat in Blaustein am Freitag eine Frau um Geld angebettelt und dann die Frau...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben