ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 10.08.2018 17:01

10. August 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Aufzüge am Bahnhofs-Fußgängersteg für zwei Wochen außer Betrieb


Ab Montag, 20. August, wird an beiden Aufzügen des Fußgängerstegs über die Bahngleise die Technik erneuert. Das Erneuern der Steuerungstechnik und der Antriebe dauert maximal zwei Wochen.

. Ab Montag, 3. September, können die Aufzüge wieder wie gewohnt genutzt werden. Die technische Generalüberholung findet in den Sommerferien statt, weil damit weniger Personen von den Einschränkungen betroffen sind. Die Aufzüge am Steg gehören laut Auskunft des Herstellers mit rund 1.600 Fahrten täglich zu den am meisten genutzten Aufzügen in Deutschland. Der dadurch bedingte überdurchschnittliche Verschleiß, viele Fälle von Vandalismus und eine inzwischen veraltete Technik machen den jetzigen Komplettaustausch der Aufzugtechnik notwendig. Zugleich will man dadurch aber auch besser gerüstet sein für die ab 10. September steigende Zahl an Passanten, die aufgrund des Schienenersatzverkehrs während der Elektrifizierung der Südbahn erwartet wird. Die neue Antriebstechnik kostet pro Aufzug ca. 45.000 Euro.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Dez 06

Drei Frauen vergewaltigt - Polizei nimmt 25 Jahre alten Mann fest
Ein 25 Jahre alter Eritreer ist von der Polizei in Babenhausen festgenommen worden. Dem Mann  werden drei...weiterlesen


Dez 05

Seit Dienstag vermisst: Polizei sucht 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen
Die 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen wird seit Dienstagvormittag vermisst.  weiterlesen


Dez 10

In der Unterführung in den Gegenverkehr - Verletzte, Sachschaden und langer Stau
Die Ursache für einen schweren Unfall am Montagmittag auf der Bundesstraße 10 in Neu-Ulm, in den drei...weiterlesen


Nov 29

60 Rauchmelder in Unterkunft zerstört
Nachdem in einer Wohnunterkunft für Flüchtlinge etwa 30 Rauchmelder durch die dort wohnhaften Personen...weiterlesen


Dez 09

Straßenbahnlinie 2 in Ulm eröffnet - 270 Millionen Euro teures Verkehrsprojekt exakt im Zeitplan und fast im Kostenrahmen
Die rund zehn Kilometer lange  Straßenbahnlinie 2 ist am Samstag um 12 Uhr offiziell für die Bürger...weiterlesen


Dez 04

Joint geraucht - Jugendlicher bricht auf Spielplatz zusammen
 Am Montag gegen 19.30 Uhr wurde die Polizei auf einen Spielplatz in Senden verständigt. Ein...weiterlesen


Dez 02

Unbekannte greifen jungen Mann grundlos am Neu-Ulmer Bahnhof an
Mehrere bislang unbekannte Täter griffen am Bahnhofsvorplatz am Samstag gegen 21:30 Uhr einen...weiterlesen


Dez 06

Polizei findet vermisste Frau
 Die seit Dienstag vermisste Irene Röhnert ist am Donnerstag in Niederstotzingen aufgefunden...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben