ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 01.08.2018 07:00

1. August 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Blick hinter die Kulissen eines Brautstudios: Der Fussball-Wahnsinn


Was hat denn die Fußball-WM mit Brautmoden zu tun?. Eine Menge.  Ulrike Mandt von Brautmoden Renger in Ulm berichtet über den alltäglichen Wahnsinn rund um die Vorbereitungen für eine Hochzeit. 

"Wie die meisten wissen, muss fast jedes Kleid kurz vor der Hochzeit noch individuell auf die jeweilige Braut angepasst werden (ist wirklich ein Jammer, dass Frauen nicht alle exact 178 cm groß sind und “kein“ Jojo mit dem  Gewicht spielen, seufz)", so Ulrike Mandt von Brautmoden Renger  in Ulm. 
 Daher darf ich mich eigentlich glücklich schätzen eine super Schneiderei mit 5 exzellenten Schneiderinnen mein Eigen zu nennen. Eigentlich. Wäre da nicht dieses Elend mit der Fußball-WM gewesen.  Der Wahnsinn deutete sich schon Ende letzten Jahres bei uns an, als wir in der Schneiderei gemeinsam ein Hühnerauge auf die Jahresübersicht 2018 warfen. Ich, die sich in Ihrer Diplomarbeit mit Statistik und der Gaußschen Normalverteilung rumschlagen musste (ich sag euch, staubtrocken), stellte direkt signifikante Schwankungen gegenüber den anderen Jahren fest.
Allerdings sahen das auch alle anderen, die sich noch nie damit abgeben mussten! Und endlich wurde der Grund des herannahenden Unheils klar. Nämlich die bestens informierten und weit im voraus planenden Bräute.
Viele von den Bräuten hatten schnell begriffen, daß es wohl keinen großen Spaß macht zwischen dem 16. Juni  und dem 17. Juli zu heiraten (wir leider zu spät).
Welche Braut will am Tag Ihrer Hochzeit wartend vorne beim Pfarrer sitzen und ihn flüstern hören „Ja mei Mädel, wartest noch fünf Minuten, dann ist Halbzeit“. An dieser Stelle ein kurzer Einwand vom  Brautprofi: „Nein, meine lieben Männer, eine schwarz rot goldene Krawatte pimpft den Anzug nicht auf!“ Und wenn man als Braut gar keine Nähe zum Fußball hat, dann ist eine 1-Frau-Polonaise abends bei der Feier auch nicht gerade prickelnd, während sich der Rest der Gesellschaft gerade beim illegalen public viewing aufhält.
Einziger Vorteil: Man hat keine Wartezeiten am Buffet. Aber da die  Braut ja eh als erste ran darf, ist das dann auch schon egal.
So jagte bereits ab April ein Abstecktermin den nächsten. Jetzt fragt sich der aufmerksame Leser bestimmt: „Ja, warum suchst du dir denn nicht rechtzeitig noch weitere Schneider?“ Weil es leider kaum welche gibt, die wirklich Erfahrung mit Brautkleidern haben. Die sind in der heutigen Zeit mit Gold nicht aufzuwiegen! Da gewinnst du eher im Lotto. Da gewinnt Deutschland eher noch diese WM, als dass du einen guten Schneider findest.
Nicht, dass ich Ahnung von Fußball habe. Nein, ganz und gar nicht. Ich gehöre zu den Müttern die am Spielfeldrand auch schon mal der gegnerischen Mannschaft bei einem Tor zujubelt, nur weil die so ähnliche Trikots anhaben wie die Manschaft des eigenen Kindes. Ich hoffe ich tagtäglich, dass sich keine der Schneiderinnen einen Schnupfen holt und dass alle Bräute auch immer schön pünktlich zu Ihren Absteckterminen kommen und auch alles Notwendige dabei haben.
Vergessene Schuhe oder sogar das abzusteckende Brautkleid können dein Timing ganz schön aus dem Ruder schmeißen, ziehen sich durch den ganzen Tag und abends bis du schweißgebadet. Aber was soll die ganze Aufregung! Jetzt aber haben wir ersteinmal wieder vier Jahre Ruhe, freut sich Ulrike Mandt.  



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jul 07

16-jähriger Gliedvorzeiger schlägt drei Jugendliche nieder
 Gleich mehrerer Straftaten beging ein junger Mann am Sonntag in der Ulmer Oststadt.   weiterlesen


Jul 07

Sieben Verletzte bei Unfall mit Streifenwagen im Einsatz in Ulm
 Insgesamt sieben Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Samstagabend im Ulmer Westen. Insgesamt fünf...weiterlesen


Jul 11

Sechs lebensgefährlich und schwer verletzte Autofahrer nach Unfallserie am Stauende auf A 8
Drei zusammenhängende Unfälle am Mittwochabend haben auf der A 8 bei Dornstadt bei Ulm in...weiterlesen


Jul 08

40-Jähriger stirbt in öffentlicher Toilette
Ein 40-jähriger Mann ist Sonntagnacht in der öffentlichen Damentoilette am Marktplatz in Senden...weiterlesen


Jul 18

Polizei beendet Schulabschlussfeier am Badesee
Am Mittwochabend, gegen 22 Uhr, wurde die Polizei darüber informiert, dass sich am Pfuhler Badesee etwa...weiterlesen


Jul 17

Sechs Schwertransporter kommen nicht weiter
Nachdem sich ein Schwertransporter in der Nacht zum Mittwoch bei Amstetten festgefahren hatte, mussten...weiterlesen


Jul 18

Feuer im Westringtunnel - Stau in Ulmer Innenstadt
Im Westringtunnel in Ulm ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Feuerwehreinsatz gekommen. Der Einsatz...weiterlesen


Jul 19

Schwörfestival auf dem Münsterplatz mit Scooter am Sonntag und Glasperlenspiel, DJ Antoine und Marquess am Montag
Das Programm auf dem Münsterplatz an den heißesten Tagen in Ulm steht. Am Sonntag vor dem Schwörmontag...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben