ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 08.05.2018 15:43

8. Mai 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Gedankenleser und Bestsellerautor Thorsten Havener mit kurzweiligem Auftritt im Stadthaus Ulm


Thorsten Havener, prominenter Experte für nonverbale Kommunikation, gastierte in Ulm. Personal-Shopperin Sonja Grau war mit dabei. 

 Deutschlands bekanntester Experte für nonverbale Kommunikation, international anerkannter Gedankenleser und Bestsellerautor bescherte dem voll besetzten Stadthaus am Ulmer Münster in Ulm in dieser Woche einen spannungsgeladenen, kurzweiligen und nicht zuletzt amüsanten Votragsabend. Thorsten Havener, welcher fälschlicherweise vom Veranstalter aus der Südwest Impuls 2018-Veranstaltungsreihe bei der Ankündigung seines Auftrittes „Thomas“ (anstelle Thorsten) Havener genannt wurde, wurde vom prominenten Referenten charmant aber vehement bestimmt korrigiert „Thorsten Havener bitte, …… mein Name ist Thorsten, …… Thorsten, ……. Thorsten Havener“.
Das Publikum hatte er somit bereits mit seinem ersten Satz auf der Bühne in seinen bis zum Schluss anhaltenden Bann gezogen - unterstrichen durch seine extrem sympathische Art, welche durch sein ungebrochenes Können untermauert worden ist.
Thorsten Havener konnte allen Anwesenden nach seinem Vortrag sehr viel mit auf den Nach-Hause-Weg geben. Da waren z. B. drei wichtige Sätze, welche der Mentalexperte einem jeden Einzelnen im Saal im Umgang miteinander ans Herz legte, welche er zuvor durch bildliche Beispiele unterlegte: „die Energie folgt der Aufmerksamkeit“, „die Welt ist das, für was wir sie halten“ oder „es gibt keine Grenzen“.
Die Ulmer Personal-Shopperin Sonja Grau durfte den Abend in vollen Zügen als geladener Gast mit genießen. Sie hatte den berühmten Gedankenleser eine Woche zuvor bei einer Einladung von „Kremer College - Leadership Programs“ in Südtirol kennenlernen dürfen. Hier sprach er als renommierter Experte vor einem gezielt ausgewählten Publikum aus den unterschiedlichsten Management-Bereichen.
Der modeaffine Experte für nonverbale Kommunikation, seine Frau Christiane und die Personal-Shopperin fanden sich adhoc durch die saloppe Aussage des Gedankenlesers „Gott-sei- Dank bin ich keine Frau geworden, ich würde in der Modewelt alles kaufen, was auf dem Markt ist“, nicht nur auf modetechnischem Plateau, sondern auch auf dem menschlichen wieder. „Man sieht wieder einmal, dass gelebte Leidenschaften auch die richtigen Menschen zueinander bringen. Es bleibt abzuwarten, wo wir uns wiedersehen werden, vielleicht in München auf einer gemeinsamen Shoppingtour?“, gibt die Stilexpertin Sonja Grau schmunzelnd von sich.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jul 10

Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben
Trauer in Ulm und Neu-Ulm: Der Ulmer Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben. Der legendäre...weiterlesen


Jul 08

Hochzeitsgesellschaft in Auffahrunfälle verwickelt - 16 000 Euro Schaden
Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Staatstraße 2031, am südlichen Ortseingang von Senden, zwei...weiterlesen


Jul 09

31 Jahre alter Mann sticht auf Bekannte ein - 37-jährige Frau lebensgefährlich verletzt
Ein 31 Jahre alter Mann soll am Sonntag in Ulm eine Frau lebensgefährlich mit einem Messer verletzt...weiterlesen


Jul 09

Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte forderte am Montagvormittag ein Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Ulm und...weiterlesen


Jul 16

Chrissi Sterzik gewinnt den Ratter High Heel Run auf dem Münsterplatz
Den Ratter High Heel Run im Rahmen des 5. Beurer Frauenlaufs hat am Freitagabend Chrissi Sterzik...weiterlesen


Jul 06

Junger Mann auf der B 28 von Auto überrollt
Am Freitag,ereignete sich auf der Bundesstraße 28 zwischen dem Autobahndreieck Hittistetten und Ulm ein...weiterlesen


Jul 02

11. Internationales Donaufest: Zehn Tage, zehn Länder, ein besonderes Fest
Beim 11. Internationalen Donaufest treffen sich in Ulm und Neu-Ulm Künstler und Gäste aus allen zehn...weiterlesen


Jul 10

13-Jähriger im Auto in der Neuen Straße gestoppt
 Drei Fahrer hat die Polizei zu Wochenbeginn in Ulm aus dem Verkehr gezogen. Auch einen 13 -Jährigen...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben