ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 26.04.2018 17:30

26. April 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Gliedvorzeiger fragt Frauen nach dem Weg zur Donau


 Ein unbekannter Gliedvorzeiger belästigte am Mittwoch zwei Frauen am Unteren Kuhberg in Ulm.

 Eine 17-Jährige war gegen 15.30 Uhr mit dem Fahrrad am Unteren Kuhberg unterwegs. Im Bereich des dortigen Denkmals hielt sie ein Mann an und fragte nach dem Weg zur Donau. Die Jugendliche gab bereitwillig Auskunft. Dabei stellte sie fest, dass der Mann die Hose geöffnet hatte und sein Geschlechtsteil heraus hing. Die junge Frau fuhr weg.
Kurz danach war eine 22-Jährige zu Fuß in dem Bereich unterwegs. Die Frau sah einen Mann im Gebüsch bei dem Denkmal am Unteren Kuhberg. Der Mann hatte die Hose bis zu den Knien herunter gezogen und seinen erigierten Penis in der Hand. Der Mann fragte die Frau nach dem Weg zur Donau. Die Frau lief weiter. Der Mann folgte ihr nicht. Beide Frauen verständigten die Polizei. Die fahndete sofort mit mehreren Streifen nach dem Täter. Der blieb jedoch unauffindbar.
Beide Frauen beschrieben den Mann als etwa 20 bis 30 Jahre alt und etwa 170 - 180 cm groß und kräftig. Er sprach gebrochen deutsch und hatte dunkle, kurze Haare und einen Dreitagebart. Bekleidet war er mit einem schwarzen T-Shirt und einer dunklen Cargo-Hose.
Die Polizei ermittelt und sucht nach dem Täter. Aufgrund der Beschreibung des Mannes und desselben Tatorts geht sie davon aus, dass der Mann für beiden Taten in Frage kommt.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Aug 03

Bewegung in der Gastronomie: Walter Feucht übernimmt "Cafe W" - "Yamas" schließt im Herbst
In der Ulmer Gastronomie ist Bewegung: Das "Yamas" schließt am 20. Oktober , Betreiber Haris...weiterlesen


Aug 02

Grausiger Fund: Arbeiter stoßen auf Teile eines menschlichen Skeletts
 Arbeiter haben am Donnerstag in Lonsee Teile eines menschlichen Skeletts im Bauschutt entdeckt. weiterlesen


Aug 07

Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß an Stoppstelle
Zwei Frauen wurden bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagabend bei Langenau schwer verletzt. ...weiterlesen


Aug 10

Spanner onaniert am Baggersee
Am Donnerstag, gegen 19.25 Uhr , fiel einer 48-jährigen Frau, welche am Ufer des südlichen Sendener...weiterlesen


Aug 10

Hund kotzt, Herrchen haut zu
Am Donnerstag, gegen 19 Uhr, wurde die Polizei Senden wegen einer Körperverletzung in die Hauptstraße...weiterlesen


Aug 13

Junge Männer retten 74-Jährigen aus Elchinger Badesee
Zwei aufmerksame Männer haben am Sonntagabend an einem Badesee in Ellchingen das Leben eines Schwimmers...weiterlesen


Aug 10

22-jähriger Mann belästigt zwei Frauen
Einer Strafanzeige sieht ein 22-Jähriger nach einem Angriff am Donnerstag in Ulm entgegen. weiterlesen


Jul 31

Wäschetrockner fängt Feuer -15 000 Euro Schaden - Haus nicht mehr bewohnbar
 Nicht mehr bewohnbar ist ein Einfamilienhaus in Oberdischingen nach einem Brand am Montag.  weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben