ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 16.04.2018 14:58

16. April 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Maskierter Mann bedroht Mitarbeiterin einer Spielhalle und raubt Geld


Raubüberfall auf Spielhalle in Senden Eine Beschäftigte einer Spielothek in der Berliner Straße in Senden versperrte heute in den frühen Morgenstunden die Eingangstüre, als sie gegen 3 Uhr von einem unbekannten maskierten Mann angegangen wurde. 

Der Mann bedrohte die Angestellte mit einem scharfkantigen Gegenstand und drängte sie zurück in die Räumlichkeiten. Die Frau übergab dem Unbekannten aus der Kasse einen Geldbetrag von wenigen hundert Euro. Sie wurde leicht verletzt. Anschließend flüchtete er unerkannt in eine unbekannte Richtung. Die Frau verständigte die Polizei. Eine Großfahndung wurde eingeleitet. Beteiligt waren neben Polizeikräften aus Senden auch die der umliegenden Inspektionen sowie Kräfte des Polizeipräsidiums Ulm.
Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: Ca. 175 Zentimeter groß, bekleidet war er mit einer dunklen Hose, dunklen Kapuzenjacke, dunklen Schuhen mit hellen Sohlen, möglicherweise trägt er einen Oberlippenbart. Während des Überfalls trug er eine weiß-schwarz gestreifte Gesichtsmaske und er sprach mit osteuropäischem Akzent.
Mittlerweile hat die Kriminalpolizei Neu-Ulm die weiteren Ermittlungen übernommen. Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kripo Neu-Ulm, Tel. 0731/80130, zu melden.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 07

Polizei sucht weiteres Opfer eines 23-Jährigen Sexualstraftäters in Ulm
 Im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen einen 23-Jährigen, der in der Ulmer Innenstadt nahe des...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 07

Regengüsse treffen Dornstadt - Über 40 Einsätze der Feuerwehr
Das heftige Gewitter am Mittwochabend im Alb-Donau-Kreis hat vor allem in Dornstadt zu vielen...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben