ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 15.04.2018 12:00

15. April 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Neu-Ulm pflanzt Zukunft: Öffentliche Pflanzaktion im Burlafinger Wald


„Stop talking, start planting“ – Unter diesem Motto laden die Stadt Neu-Ulm und die Kinder- und Jugendinitiative Plant for the Planet auch in diesem Jahr wieder zu einer öffentlichen Pflanzaktion ein, um gemeinsam ein Zeichen gegen den Klimawandel zu setzen. Die Pflanzaktion findet am kommenden Mittwoch, 18. April, im Burlafinger Wald statt. 

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, zwischen 8 und 13 Uhr unter fachkundiger Anleitung eines Försters im Burlafinger Wald Bäume zu pflanzen. Teilnehmen können Schulklassen, Vereine, Organisationen, Unternehmen und natürlich auch Einzelpersonen. Die Pflanzfläche befindet sich nordöstlich von Burlafingen. Von der Haltestelle bei der Firma Bosch Rexroth ist die Pflanzfläche mit einem Fußweg von ca. 400 m zu erreichen. Von dort aus der Glockeraustraße in Richtung Burlafingen folgen und in den zweiten Waldweg nach rechts auf das Flurstück Bruckau abbiegen. Um die Pflanzaktion zu koordinieren, wird um voherige Anmeldung gebeten. Den Link zur Anmeldung sowie weitere Informationen zum Treffpunkt gibt es auf der städtischen Website unter nu.neu-ulm.de. Die Pflanzaktionen der Stadt Neu-Ulm und der Initiative Plant fort he Planet sind Teil des engagierten Zusammenwirkens von Bürgern, Politik und Wirtschaft, die seit 2015 gemeinsam das Projekt „Neu-Ulm pflanzt Zukunft“ verwirklichen. Die Stadt unterstützt das Projekt durch gemeinsame öffentliche Pflanzaktionen vor Ort. Auf diese Weise sollen Kinder und Erwachsene der Region für die Problematik der Klimakrise sowie für die Wichtigkeit des gemeinsamen Handelns sensibilisiert werden. Seit Beginn des Projektes wurden bereits 88 Kinder aus der Region zu „Botschaftern für Klimagerechtigkeit“ ausgebildet und über 1.000 Bäume gepflanzt.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 21

Beim Kiffen an der Donau erwischt
Gestern Abend führten die OED-Streifen im Stadtgebiet mehrere Kontrollen in Bezug auf die Bekämpfung der...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen


Jun 11

Unfallopfer erliegt Verletzungen
Bei einem Unfall am Blaubeurer Ring Ende Mai ist eine 69-jährige Frau schwer verletzt worden.  Sie ist...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben