ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 12.04.2018 00:11

12. April 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Sensation im Pokalwettbewerb: SSV Ulm 1846 besiegt VfR Aalen mit 6:3 Toren nach Elfmeterschießen


Sensation im württembergischen Pokalwettbewerb: Die Fußballer des SSV Ulm 1846 haben am Mittwochabend im Donaustadion den VfR Aalen aus dem Wettbewerb gekickt. Die Spatzen besiegten den Drittligisten vor 2000 begeisterten Zuschauern mit 6:3 Toren nach Verlängerung und Elfmeterschießen.

Als der VFR Aalen zehn Minuten vor Ende der Verlängerung den 2:1 Führungstreffer erzielte, dachten wohl die meisten der gut 2000 Zuschauer im Donaustadion, dass der SSV nun ausgeschieden sei. Doch dann kam Thomas Rathgeber und drückte den Freistoß von Luigi Campagna über die Linie und schoss die Spatzen damit ins Elfmeterschießen.
Das komplette Spiel über war der SSV Ulm 1846 sehr dominant und die spielbestimmende Mannschaft. Vom Drittligisten aus Aalen kam wenig und die Ulmer Defensive zerstörte die Angriffe der Ostälbler souverän.
Kurz nach der Pause brachte Morina seine Mannschaft in Führung, die aber durch ein unglückliches Eigentor von Michael Schindele ausgeglichen wurde. Doch weiterhin war fast nur der SSV Ulm 1846 Fußball am Drücker. Ein Sieg in der regulären Spielzeit wäre durchaus verdient gewesen.
Beim Elfmeterschißen lag der Fokus auf Keeper Kevin Birk, der an diesem denkwürdigen Abend im Ulmer Tor stand. Er sorgte dafür, dass sich am Ende Spieler und Fans in den Armen lagen. Kevin Birk entschärfte zwei Strafstöße. Gleichzeitig verwandelten Campagna, Reichert, Kammerbauer und Rathgeber ihre Elfmeter. Die Spatzen entschieden das Spiel mit 5:3 Toren. 
Damit steht der SSV im Halbfinale und trifft nun entweder auf Sonnenhof Großaspach, den TSV Ilshofen oder die SGV Freiberg. Es sind nur noch zwei Spiele, dann wäre der SSV Ulm 1846 für den DFB-Pokal-Wettbewerb qualifiziert. 
So spielte der SSV: Birk, Schmidts, Schindele, Göhlert, Kammerbauer,  Reichert, Campagna, Sauter (85. Manolakis), Morina (62. Celiktas) - Kienle (79. Graciotti), Braig (46. Rathgeber)



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jul 10

Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben
Trauer in Ulm und Neu-Ulm: Der Ulmer Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben. Der legendäre...weiterlesen


Jul 08

Hochzeitsgesellschaft in Auffahrunfälle verwickelt - 16 000 Euro Schaden
Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Staatstraße 2031, am südlichen Ortseingang von Senden, zwei...weiterlesen


Jul 09

31 Jahre alter Mann sticht auf Bekannte ein - 37-jährige Frau lebensgefährlich verletzt
Ein 31 Jahre alter Mann soll am Sonntag in Ulm eine Frau lebensgefährlich mit einem Messer verletzt...weiterlesen


Jul 09

Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte forderte am Montagvormittag ein Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Ulm und...weiterlesen


Jul 16

Chrissi Sterzik gewinnt den Ratter High Heel Run auf dem Münsterplatz
Den Ratter High Heel Run im Rahmen des 5. Beurer Frauenlaufs hat am Freitagabend Chrissi Sterzik...weiterlesen


Jul 06

Junger Mann auf der B 28 von Auto überrollt
Am Freitag,ereignete sich auf der Bundesstraße 28 zwischen dem Autobahndreieck Hittistetten und Ulm ein...weiterlesen


Jul 02

11. Internationales Donaufest: Zehn Tage, zehn Länder, ein besonderes Fest
Beim 11. Internationalen Donaufest treffen sich in Ulm und Neu-Ulm Künstler und Gäste aus allen zehn...weiterlesen


Jul 10

13-Jähriger im Auto in der Neuen Straße gestoppt
 Drei Fahrer hat die Polizei zu Wochenbeginn in Ulm aus dem Verkehr gezogen. Auch einen 13 -Jährigen...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben