ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 12.03.2018 10:59

12. März 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Gasverbund Mittelland AG setzt auf Wilken Software Group - Abrechnung mit der Wilken NTS.suite


Die in Arlesheim ansässige Gasverbund Mittelland AG (GVM), die rund 31 Prozent des nationalen Erdgasbedarfs der Schweiz deckt, hat sich in Sachen Abrechnung für die Wilken NTS.suite entschieden. 

Auslöser für die Neuorientierung waren die im Hinblick auf Marktöffnung und Unbundling markant gestiegenen Anforderungen, welche von den bestehenden Lösungen nicht mehr gemeistert werden konnten. Das Kerngeschäft der GVM Handelsabteilung besteht darin, zeit-und bedarfsgerecht die Versorgung mit Gas sicherzustellen sowie die dazu erforderlichen Kapazitäten und Zertifikate. Diese Dienstleistungen müssen entsprechend kontinuierlich verrechnet werden. Aufgrund der guten Erfahrungen mit der im Einsatz befindlichen ERP-Lösung von Microsoft (NAV) wurde das Abrechnungsmodul NTS.billing aus der NTS.suite der Wilken Software Group - ebenfalls basierend auf Microsoft Dynamics NAV - evaluiert. Die Entscheidung zugunsten von Wilken fiel einerseits aufgrund der umfassenden Funktionalitäten für Abrechnungen von Energie, Leistungen, Kapazitäten sowie Sonderleistungen. Andererseits waren aber auch die Integrationsmöglichkeiten in die bestehenden Lösungen ausschlaggebend. GVM beschafft und transportiert im Auftrag der ihr angeschlossenen Lokalversorger sowie einiger Großkunden Erdgas. Die daraus hervorgehenden Dienstleistungen werden monatlich oder nach Vereinbarung in Rechnung gestellt. Die Abrechnung erhält zukünftig aus der neuen Portfoliomanagement-Lösung die Daten zur Rechnungsstellung und fasst diese gemäß den bestehenden Verträgen zusammen. Nach Rechnungsstellung und -versand werden die Buchungssätze über eine automatisierte Schnittstelle an das bestehende ERP-System (Microsoft NAV) übergeben. Für den Einsatz der Wilken NTS.suite sprachen nebst den Kernfunktionen in der Abrechnung eine Reihe weiterer Kriterien. So verstehen sich das aktuelle ERP-System und die neue Abrechnungslösung Wilken NTS.suite sehr gut, da sie auf dieselbe Technologie aufsetzen. Zudem bietet die NTS.suite verschiedenste Schnittstellen zu ERP, EDM & ZFA-Lösungen. Darüber hinaus wird den Usern vom ERP bis zur Abrechnung ein einheitliches "Look and Feel" geboten, wodurch die Einarbeitung erleichtert wird. Ein weiterer Pluspunkt ist die Integration der gängigen Office-Lösungen. Sämtliche Tabellen lassen sich einfach in Excel exportieren. Zuletzt hat auch die weitere Ausbaubarkeit überzeugt. Das NTS.billing lässt sich jederzeit in Richtung CRM (mit Portalen, 360° Callcenter Lösung) oder Asset-Management, schnittstellenfrei ergänzen. Insgesamt geht die GVM deswegen von einer hohen Wirtschaftlichkeit der Lösung aus.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 07

Polizei sucht weiteres Opfer eines 23-Jährigen Sexualstraftäters in Ulm
 Im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen einen 23-Jährigen, der in der Ulmer Innenstadt nahe des...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 07

Regengüsse treffen Dornstadt - Über 40 Einsätze der Feuerwehr
Das heftige Gewitter am Mittwochabend im Alb-Donau-Kreis hat vor allem in Dornstadt zu vielen...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben