ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 21.02.2018 09:00

21. Februar 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Coaching4future informiert über MINT-Berufe auf der Ulmer Bildungsmesse


 Technische Neuerungen tragen dazu bei, unseren Alltag immer weiter zu verbessern: So könnten uns autonome Fahrzeuge schon bald entspannt und sicher ans Ziel bringen, während Patienten etwa von „Augmented Reality“-Brillen profitieren, die wichtige Informationen für den Verlauf einer Operation direkt ins Sichtfeld des Arztes einblenden. 

Diese und andere Erfindungen sind Errungenschaften der sogenannten MINT-Disziplinen, also Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Mit individueller Beratung hilft Coaching4future, die vielfältigen Möglichkeiten in diesem Bereich auszuloten. Die beiden jungen MINT-Akademikerinnen, Geowissenschaftlerin Tatiana Kalytta und Chemikerin Ann-Kathrin Elger, geben in Halle 3 an Stand 333 allen interessierten Messegästen Einblicke in die Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Mit Coaching4future setzt sich die Baden-Württemberg Stiftung, der Arbeitgeberverband Südwestmetall und die Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit für mehr Nachwuchs in den MINT-Disziplinen ein. Denn nach wie vor ergreifen zu wenige Jugendliche eine Ausbildung oder ein in diesem Bereich, häufig aufgrund mangelndem Hintergrundwissen über technische Berufe. Ergänzt wird das Angebot durch einen Online-Interessentest zur Einschätzung der eigenen Stärken und Neigungen. Der sogenannte „Karrierenavigator“ steht auch auf der Website unter www.coaching4future.de kostenfrei zur Verfügung.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 07

Polizei sucht weiteres Opfer eines 23-Jährigen Sexualstraftäters in Ulm
 Im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen einen 23-Jährigen, der in der Ulmer Innenstadt nahe des...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 07

Regengüsse treffen Dornstadt - Über 40 Einsätze der Feuerwehr
Das heftige Gewitter am Mittwochabend im Alb-Donau-Kreis hat vor allem in Dornstadt zu vielen...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben