ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 13.02.2018 11:42

13. Februar 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

"Ulm Moves"-Festivalleiter bei Tanzbiennale in Heidelberg!


 Der künstlerische Leiter des 3. Ulmer Tanzfestivals, Domenico Strazzeri, ist zur Tanzbiennale Heidelberg geladen. 

Domenico Strazzeri, der kürzlich mit seiner Produktion „Tom wartet“ das Stadthaus zum Brodeln brachte, wird am 26. Februar mit seinem Stück „Nobody“ in der Sparte Kinder- und Jugend-Tanz -Theater beim 1-wöchigen Festival in Heidelberg vertreten sein. „Nobody“ wurde bei der Ulmer Kulturnacht 2017 uraufgeführt.
Doch die Einladung zur Tanzbiennale ist nicht die einzige: Auch im Oktober 2018 ist der kreative Kopf von Ulm Moves in Deutschland unterwegs. In Weimar wird Strazzeri mit dem Stück „My Name Is“ beim Demenzkongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft zu sehen sein. Auch Roberto Scafati, Ballettdirektor des Theater Ulm, zieht mit dem Ulmer Ballettensemble Tanzbegeisterte weit über die Ulmer Stadtgrenzen hinaus in seinen Bann. Am 20.03.2018 ist er mit seinen „Jungen Choreografen“ und „Acqua/Recortes“ im Theater in Lindau zu erleben. Die Organisatoren von Ulm Moves freuen sich über das wachsende überregionale Interesse am Ulmer Tanz. Für das Festival im Juni erstreckt sich das Einzugsgebiet der Besucher laut Verkaufstatisik momentan von Berlin bis Bregenz. Auch für die beiden im Rahmen des Ulm Moves- Festivals angebotenen öffentlichen Workshops haben sich neben vielen Ulmern auch Teilnehmer von Berlin bis Basel angemeldet.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Aug 03

Bewegung in der Gastronomie: Walter Feucht übernimmt "Cafe W" - "Yamas" schließt im Herbst
In der Ulmer Gastronomie ist Bewegung: Das "Yamas" schließt am 20. Oktober , Betreiber Haris...weiterlesen


Aug 02

Grausiger Fund: Arbeiter stoßen auf Teile eines menschlichen Skeletts
 Arbeiter haben am Donnerstag in Lonsee Teile eines menschlichen Skeletts im Bauschutt entdeckt. weiterlesen


Aug 07

Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß an Stoppstelle
Zwei Frauen wurden bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagabend bei Langenau schwer verletzt. ...weiterlesen


Aug 10

Spanner onaniert am Baggersee
Am Donnerstag, gegen 19.25 Uhr , fiel einer 48-jährigen Frau, welche am Ufer des südlichen Sendener...weiterlesen


Aug 10

Hund kotzt, Herrchen haut zu
Am Donnerstag, gegen 19 Uhr, wurde die Polizei Senden wegen einer Körperverletzung in die Hauptstraße...weiterlesen


Aug 13

Junge Männer retten 74-Jährigen aus Elchinger Badesee
Zwei aufmerksame Männer haben am Sonntagabend an einem Badesee in Ellchingen das Leben eines Schwimmers...weiterlesen


Aug 10

22-jähriger Mann belästigt zwei Frauen
Einer Strafanzeige sieht ein 22-Jähriger nach einem Angriff am Donnerstag in Ulm entgegen. weiterlesen


Jul 31

Wäschetrockner fängt Feuer -15 000 Euro Schaden - Haus nicht mehr bewohnbar
 Nicht mehr bewohnbar ist ein Einfamilienhaus in Oberdischingen nach einem Brand am Montag.  weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben